Wiki für Würzburg: Hauptseite

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Willkommen beim WürzburgWiki

Das WürzburgWiki ist eine freie Online-Enzyklopädie für die Stadt und den Landkreis Würzburg. Es beinhaltet eine umfassende Darstellung von Kultur, Geschichte und lokalem Zeitgeschehen mit Informationen über Veranstaltungen, Vereine, Gastronomie und Unternehmen. Seit Januar 2009 haben ausschließlich freiwillige Autoren 26.599 Artikel und 28.911 Bilder beigetragen. Neue Autoren sind stets willkommen.

Portale: Geschichte   Trennsymbol gerahmt.png   Kultur   Trennsymbol gerahmt.png   Sport   Trennsymbol gerahmt.png   Stadt Würzburg   Trennsymbol gerahmt.png   Tourismus   Trennsymbol gerahmt.png   Veranstaltungen   Trennsymbol gerahmt.png   Verkehr

Stadtbezirke Würzburg: Altstadt · Dürrbachtal · Frauenland · Grombühl · Heidingsfeld · Heuchelhof · Lengfeld · Lindleinsmühle · Rottenbauer · Sanderau · Steinbachtal · Versbach · Zellerau

Städte und Gemeinden im Landkreis Würzburg

COVID-19-Pandemie in Stadt und Landkreis Würzburg

Artikel des Monats
Wuerzburg Sankt Peter und Paul Fassade.jpg

Joseph Greissing, der vor 300 Jahren am 12. Dezember 1721 in Würzburg starb, schuf als Baumeister bedeutende sakrale wie profane Bauwerke des „fränkischen Barocks“ im Bereich des Hochstifts Würzburg. Als sein Meisterwerk wurde der eigenständig entworfene Turm der Universitätskirche (Neubaukirche) anerkannt. An anderen Bereichen der Kirche hatte er bereits gemeinsam mit Antonio Petrini gearbeitet. Auch bei weiteren Bauvorhaben arbeiteten Petrini und Greissing zusammen. Nach Petrinis Tod 1701 vollendete Greissing schließlich die von ihm begonnenen Bauwerke, wobei Greissing die von Petrini favorisierte Klarheit und Strenge der Formen auflockerte und mit dekorativen und perspektivischen Details versah. Fürstbischof Johann Philipp von Greiffenclau wusste Greissings Baukünste zu schätzen und übertrug ihm zahlreiche Bauaufgaben im Hochstift.

weiterlesen...

Kontakt zu WürzburgWiki
Wuerzburg-Postbriefkasten.jpg

Du hast Wünsche, Anregungen oder Kritik zum Internetangebot von WürzburgWiki und möchtest sie los werden? Dann schreib uns! Unser Briefkasten ist erreichbar unter:
WürzburgWiki-Briefkasten
Wir freuen uns über jedes Feedback!

Besucht uns gerne auch auf FB-fLogo-Blue-broadcast-2.png Facebook und hinterlasst dort einen Kommentar und like.

Mitmachen beim WürzburgWiki
Mitarbeit.png

Hilf mit das Wiki weiter zu verbessern! Ergänze Texte, verbessere Fehler, schreibe neue Artikel oder steuere Bilder bei; wir freuen uns!

Nach Eurer Anmeldung könnt Ihr hier vorbei schauen: Einsteiger-Portal oder Tutorial.

Lizenzen beachten!

Bitte beachtet beim Bearbeiten oder der Neuanlage von Artikeln das Lizenzrecht. Die Texte des WürzburgWiki stehen unter der Creative-Commons-BY-SA-Lizenz, und somit dürfen nur Inhalte aus anderen Quellen kopiert werden, die kompatibel mit dieser Lizenz sind. Bilder im WürzburgWiki können unter verschiedenen Lizenzen eingestellt werden.

Unterstützung von WürzburgWiki   
Kasse.jpg

Technisch wird das Wiki ausschließlich ehrenamtlich durch einen gemeinnützigen Förderverein betrieben.
Daher sind wir auf Eure finanzielle Unterstützung angewiesen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten (z.B. Fördermitgliedschaft), schaut einfach auf unserer Spendenseite vorbei.

WürzburgWiki Treffpunkt

Der nächste WürzburgWiki-Stammtisch am Freitag, 3. Dezember um 19.00 Uhr in der Ratsbierstube des Ratskellers findet nicht statt.

WürzburgWiki aktuell
Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen: Flohmärkte

BITTE BEACHTEN! Erkundigen Sie sich bitte beim Organisator, ob geplante Veranstaltungen aufgrund der Covid-19-Pandemie tatsächlich stattfinden. Wir können keine Garantie für deren Durchführung übernehmen!

26.11.2021 - 23.12.2021
Weihnachtsmarkt (Marktplatz/Eichhornstraße)
Abgesagt!
04.12.2021
Lichterglanz mit Weihnachtsbummel
Abgesagt!
04.12.2021 - 05.12.2021
Röttinger Winterzauber
Abgesagt!
10.12.2021 - 12.12.2021
Adventsgässle (Ochsenfurt)
Abgesagt!
Alle Angaben ohne Gewähr!
Kalenderblatt: 3. Dezember
1202
Der Würzburger Bischof Konrad von Querfurt wird von den Falkenburgern und Ravensburgern ermordet.
1594
Der katholische Gelehrte, Theologe, Humanist und Mäzen Erasmus Neustetter stirbt im Alter von 71 Jahren in Würzburg.
1922
Das Missionsärztliche Institut wird als Laieninstitut gegründet.
1928
Das Institutsgebäude des Missionsärztlichen Instituts wird eingeweiht.
1945
Der deutsche Politiker und Mitbegründer der christlichen Gewerkschaften in Deutschland und der CSU in Bayern Adam Stegerwald stirbt im Alter von 70 Jahren an einer Lungenentzündung in Würzburg.
2004
Paul Heinrich Otte, Architekt und von 1947 bis 1982 Stadtbaurat der Stadt Würzburg, stirbt im Alter von 87 Jahren in Würzburg.


Zum Artikel „3. Dezember