Wiki für Würzburg: Hauptseite

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen beim WürzburgWiki

Das WürzburgWiki ist eine freie Online-Enzyklopädie für die Stadt und den Landkreis Würzburg. Es beinhaltet eine umfassende Darstellung von Kultur, Geschichte und lokalem Zeitgeschehen mit Informationen über Veranstaltungen, Vereine, Gastronomie und Unternehmen. Seit Januar 2009 haben ausschließlich freiwillige Autoren 24.611 Artikel und 26.238 Bilder beigetragen. Neue Autoren sind stets willkommen.

Portale: Geschichte   Trennsymbol gerahmt.png   Kultur   Trennsymbol gerahmt.png   Sport   Trennsymbol gerahmt.png   Stadt Würzburg   Trennsymbol gerahmt.png   Tourismus   Trennsymbol gerahmt.png   Veranstaltungen   Trennsymbol gerahmt.png   Verkehr

Stadtbezirke Würzburg: Altstadt · Dürrbachtal · Frauenland · Grombühl · Heidingsfeld · Heuchelhof · Lengfeld · Lindleinsmühle · Rottenbauer · Sanderau · Steinbachtal · Versbach · Zellerau

Städte und Gemeinden im Landkreis Würzburg

COVID-19-Pandemie in Stadt und Landkreis Würzburg

Artikel des Monats
Pleicher Handwerkerhaus 01 20200209.jpg

Das Pleicher Handwerkerhaus in der Pleicherkirchgasse 16 ist das älteste erhaltene Wohnhaus in Würzburg. Der Erbauer und erste Besitzer des Anwesens war ein Metzger, der 1510 als Bürger aufgenommen wurde. Die Ursprünge des Pleicher Handwerkerhauses können relativ genau auf das Jahr 1521 datiert werden.
Nach dem Bombenangriff auf Würzburg am 16. März 1945 verfiel das Gebäude im Laufe der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zunehmend und ihm drohte der Abriss, ehe es 1994 vom Verschönerungsverein Würzburg e.V. erworben, von 1996 bis 1998 vom Architektenbüro Alfred Wiener aus Karlstadt saniert und somit für die Zukunft gerettet wurde.

weiterlesen...

Kontakt zu WürzburgWiki
Wuerzburg-Postbriefkasten.jpg

Du hast Wünsche, Anregungen oder Kritik zum Internetangebot von WürzburgWiki und möchtest sie los werden? Dann schreib uns! Unser Briefkasten ist erreichbar unter:
WürzburgWiki-Briefkasten
Wir freuen uns über jedes Feedback!

Besucht uns gerne auch auf FB-fLogo-Blue-broadcast-2.png Facebook und hinterlasst dort einen Kommentar und like.

Mitmachen beim WürzburgWiki
Mitarbeit.png

Hilf mit das Wiki weiter zu verbessern! Ergänze Texte, verbessere Fehler, schreibe neue Artikel oder steuere Bilder bei; wir freuen uns!

Nach Eurer Anmeldung könnt Ihr hier vorbei schauen: Einsteiger-Portal oder Tutorial.

Lizenzen beachten!

Bitte beachtet beim Bearbeiten oder der Neuanlage von Artikeln das Lizenzrecht. Die Texte des WürzburgWiki stehen unter der Creative-Commons-BY-SA-Lizenz, und somit dürfen nur Inhalte aus anderen Quellen kopiert werden, die kompatibel mit dieser Lizenz sind. Bilder im WürzburgWiki können unter verschiedenen Lizenzen eingestellt werden.

Unterstützung von WürzburgWiki   
Kasse.jpg

Technisch wird das Wiki ausschließlich ehrenamtlich durch einen gemeinnützigen Förderverein betrieben.
Daher sind wir auf Eure finanzielle Unterstützung angewiesen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten (z.B. Fördermitgliedschaft), schaut einfach auf unserer Spendenseite vorbei.

WürzburgWiki Treffpunkt

Der nächste WürzburgWiki-Stammtisch findet voraussichtlich am Freitag, 5. März um 19.00 Uhr (Ratsbierstube des Ratskellers) statt. Absage möglich!

WürzburgWiki aktuell
Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen: Flohmärkte

BITTE BEACHTEN! Erkundigen Sie sich bitte beim Organisator, ob geplante Veranstaltungen aufgrund der Covid-19-Pandemie tatsächlich stattfinden. Wir können keine Garantie für deren Durchführung übernehmen!

28.01.2021 - 03.02.2021
Internationales Filmwochenende
05.02.2021
Fastnacht in Franken (ohne Publikum und Politiker)
14.02.2021
Faschingszug in der Altstadt, Eisingen und Ochsenfurt
ABGESAGT: Faschingszug in Würzburg und Heidingsfeld, „Sturm aufs Rathaus“ und Kindermaskenzug!
15.02.2021
Rosenmontagszug in Veitshöchheim
ABGESAGT!
Alle Angaben ohne Gewähr!
Kalenderblatt: 19. Januar
639
Dagobert I., letzter Merowinger und Frankenkönig, stirbt in Epinay-sur-Seine.
1673
Christoph Franz von Hutten, Würzburger Fürstbischof von 1724 bis 1729, wird in Mainberg bei Schweinfurt geboren.
1813
Ludwig Weis, Erster Bürgermeister von Würzburg, wird in Zweibrücken geboren.
1830
Der Violinvirtuose Niccolò Paganini gibt ein Konzert im Würzburger Theater.
1958
Der fränkische Heimatforscher Peter Schneider stirbt im Alter von 75 Jahren in Würzburg.


Zum Artikel „19. Januar