WürzburgWiki - Verein zur Förderung des freien Wissens in Würzburg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der WürzburgWiki e.V. (ausführlich: WürzburgWiki - Verein zur Förderung des freien Wissens in Würzburg) ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Würzburg. Ziel ist im Besonderen die Förderung des WürzburgWiki, einem Stadtwiki und Nachschlagewerk für Würzburg und Umgebung, das sich zur Aufgabe gemacht hat künftig einmal alle Arten von Informationen über Würzburg zu beinhalten und so das Würzburger Wissen zu vereinen. Es entsteht ausschließlich durch die ehrenamtliche Arbeit freiwilliger Autoren. Seit 2013 besteht der Vorstand aus Daniel Endres als Vorsitzendem, Julia Breunig als stellvertretender Vorsitzender und Roland Dörfler als Schatzmeister.

Geschichte des Vereins[Bearbeiten]

Aufgrund des Wachstum und der Größe des WürzburgWiki sind höhere Serverleistungen erforderlich, welche mit erhöhtem finanziellen Aufwand verbunden sind. Zu den finanziellen Verpflichtungen kamen rechtliche Themen, denn die Betreiber einer offenen Plattform haben eine Verantwortung für den Inhalt, der von den freiwilligen Autoren beigetragen wird. Um die Entwicklung des Wiki zu fördern wurde daher beschlossen einen Verein zu gründen, der sich durch spenden finanziert.

In der Gründungsversammlung vom 5. April 2013 wurde der Verein durch die Verabschiedung der Satzung gegründet. Der Eintrag beim Amtsgericht erfolgte im November 2013. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Nach der Gründung ging der Betrieb des WürzburgWiki vom Gründer Ralf Thees auf den Verein über.

Aufgabe des Vereins[Bearbeiten]

Die Aufgabe des Vereins ist es das WürzburgWiki zu fördern, indem die technische Ausstattung sichergestellt und finanziert wird. Außerdem soll durch Öffentlichkeitsarbeit die Bekanntheit des Wiki weiter verbreitet werden. Um die Bekanntheit zu steigern, kümmert sich der Verein um Pressemitteilungen, Kooperationen mit verschiedenen Organisationen und veranstaltet 2020 die Stadtwiki-Tage.

Geschichte des Wiki[Bearbeiten]

10-jähriges Bestehen (2019)

Das WürzburgWiki wurde von Ralf Thees am 2. Januar 2009 gegründet. Zuvor gab es nur Vorbereitungsaktivitäten auf der Seite, aber keine Wikitypische offene Arbeit durch verschiedene Autoren. Nachdem die meisten grundlegenden Aufgaben erledigt waren, ging es mehr und mehr um Detailfragen, welche besprochen werden sollten. Daher wurde ein erstes WürzburgWiki-Treffen im Februar 2010 abgehalten. Aus diesen ging später der Stammtisch hervor und es wurde darauf auch die Gründung eines Vereins besprochen. Außerdem wurde damals auch das erste Mal in der Main-Post über das Wiki berichtet. [1] Nach knapp zwei Jahren hatte das WürzburgWiki mehr als eine halbe Million Seitenaufrufe und mehr als 10.000 Seitenbearbeitungen. Im Januar 2014 konnte durch Kontakte ein Umzug auf bessere Server bewerkstelligt werden, welche durch Spenden finanziert werden konnten. Bei weiteren Meilensteinen wurde in den Medien berichtet.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Team WürzburgWiki nach der Übergabe der Ehrenmedaille des Oberbürgermeisters am 7. Juni 2019

Kontakt[Bearbeiten]

Würzburg Wiki e.V.
Bärengasse 4
97070 Würzburg
Telefon:0931- 3533864
info[at]wuerzburgwiki.de

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]