Zeppelinstraße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeppelinstraße  

Stadtbezirk: Frauenland
Postleitzahl: 97074
Bus: Buslinie 6, Buslinie 16, Buslinie 34

Blick stadteinwärts in die Zeppelinstraße
ehem. Wohnanlage der Baugenossenschaft mittlerer Verkehrsbeamten
Frankonia-Schokoladenwerke AG, Historische Aufnahme von 1960

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Zeppelinstraße ist stadtauswärts die Verlängerung der Sieboldstraße und verbindet die Altstadt mit der Universität/Am Hubland.

Namensgeber[Bearbeiten]

Ferdinand Adolf Heinrich August Graf von Zeppelin (* 8. Juli 1838 in Konstanz im Gebäude des Inselhotels; † 8. März 1917 in Berlin), im Volksmund auch der Narr vom Bodensee genannt, war ein deutscher General der Kavallerie und Luftschiffkonstrukteur. [1]

Historie[Bearbeiten]

Renovierter Wohnblock der Heimathilfe in der Zeppelinstraße

Bis zur Erfindung des Zeppelins war diese Straße die Verlängerung der westlich des Südbahnhofs gelegenen Sieboldstraße. In den alten Adressbüchern sind die Gebäude der Zeppelinstraße deshalb unter Sieboldstraße zu finden.

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • 30-Zone zwischen Schlörstraße und Trautenauer Straße.
  • auf der Gefällstrecke zwischen Trautenauer Straße und Erthalstraße gesperrt für LKW über 7,5 t, ausgenommen Linienbusse der WVV und Anlieger.
  • Fahrradweg bergwärts zwischen Erthalstraße und Trautenauer Straße.
  • Abzweigung Richtung Göbelslehenstraße Einbahnstaße. Vorsicht: Einsatzfahrzeuge des BRK mit Sondersignal dürfen entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung ausrücken.
  • Die Unterführung im Bereich des Stadtring Süd ist bekannt für qualitativ hochwertige Graffiti („Hall of fame“). Das Sprühen ist in diesem Bereich nach Absprache mit der örtlichen Szene legal möglich.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Gastronomie[Bearbeiten]

  • Griechisches Restaurant Hubland (Zeppelinstr. 118) [2]
  • Pizzeria La Pineta (Zeppelinstr. 116)

Unternehmen[Bearbeiten]

tegut (Zeppelinstr. 122)
  • Filiale der Rösner Backstube (Zeppelinstr. 25)
  • Artdentity Einrichtungen-Accessoires (Zeppelinstr. 43a) [3]
  • Baz-Kerzen (Zeppelinstr. 58)
  • tegut-Einkaufsmarkt (Zeppelinstr. 122)
  • Bäckerei Herzberger (Zeppelinstr. 122 im tegut)

Ehemalige Unternehmen[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

  • In Höhe des griechischen Restaurants Hubland befindet sich ein Taxistand.
Bus.png Nächste Bushaltestellen: Schlörstraße, Silcherstraße, Miravilla, Äußeres Hubland
Eisenbahn.png Nächste Bahnstation: Würzburg-Süd


Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Adreßbuch Stadt Würzburg und Umgebung 1977. Verlag Universitätsdruckerei H. Stürtz AG, Würzburg 1976, S. II - 233 ff.

Quellen[Bearbeiten]

Angrenzende Straßen[Bearbeiten]

Stadtauswärts münden folgende Straßen in die Zeppelinstraße:

nördlich:

südlich:

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …