Buslinie 16

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bus.png

Die Buslinie 16 verkehrt von der Würzburger Stadtmitte (Juliuspromenade) über das Frauenland und die Lehmgrubensiedlung nach Heidingsfeld-Winterhäuser Straße.

Abweichung vom Streckenverlauf[Bearbeiten]

Im abendlichen Schwachlastverkehr und Sonntags fährt die kombinierte Linie 16/33 als Siedlungsbus in die Lehmgrubensiedlung, zum Katzenberg und in die Winterhäuser Straße. Zu diesen Zeiten besteht Anschluss zur Straßenbahn an der Haltestelle Reuterstraße.

Aktuelles[Bearbeiten]

Bis zum Abschluss der Bauarbeiten an der neuen Fußgängerzone Eichhorn-/Spiegelstraße fahren die Busse direkt vom Mainfranken Theater zum Barbarossaplatz und umgekehrt. Der Ersatzhalt Barbarosssaplatz befindet sich unmittelbar vor dem Haltepunkt der Linien 20/26 am Eingang der Theaterstraße. Die Haltestellen Spiegelstraße, Dominkanergasse und Juliuspromenade werden bis voraussichtlich Ende 2017 nicht bedient.

Fahrplan[Bearbeiten]

Haltestellen[Bearbeiten]

Alternative Buslinie[Bearbeiten]

Die Haltestellen in Heidingsfeld werden teilweise auch von der Buslinie 33 bedient.

Würzburger Buslinien
Buslinien: 6, 7, 8S, 8W, 9, 10, 12, 13, 14, 114, 214, 16, 17, 18, 20, 21, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 33, 34, 35
Übersichtsseite: Buslinien in Stadt und Landkreis Würzburg
Siehe auch: Straßenbahn, Verkehr, ÖPNV