Liste der Regierungspräsidenten von Unterfranken

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Staatsminister Joachim Herrmann überreichte Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann seine Ernennungsurkunde und sein Bestellungsschreiben (21. Dezember 2018)

Die Liste der Regierungspräsidenten von Unterfranken enthält alle Amtsinhaber von Beginn des Königreich Bayern bis heute.

Geschichte[Bearbeiten]

Bis 1837 war die offizielle Amtsbezeichnung "Generalkommissar des Untermainkreises". Während der Zeit des Großherzogtum Würzburg gab es keine Generalkommissare. Regierungspräsident im Bezirk Unterfranken ist seit dem Jahr 2019 Dr. Eugen Ehmann.

Amtsinhaber ab 1803 bis heute[Bearbeiten]

Amtszeit Regierungspräsident
1803- 1806 Friedrich Karl von Thürheim

1806 - 1814: Großherzogtum Würzburg

Amtszeit Regierungspräsident
1814- 1817 Maximilian Freiherr von Lerchenfeld
1817- 1825 Franz-Wilhelm Freiherr von Asbeck
1826- 1831 Max Freiherr von Zu Rhein
1832- 1832 Carl Freiherr von Stengel
1833- 1837 August Graf von Rechberg und Rothenlöwen
1837- 1837 Ferdinand Freiherr von Andrian-Werburg
1838- 1840 Philipp Graf von Lerchenfeld
1840- 1849 Leopold Graf Fugger von Glött
1849- 1868 Friedrich Freiherr von Zu Rhein
1868- 1901 Friedrich Graf von Luxburg
1901- 1907 Ludwig von Kobell
1907- 1913 Karl Ritter von Müller
1913- 1916 Friedrich Ritter von Brettreich
1917- 1929 Julius Ritter von Henle
1929- 1933 Bruno Günder
1933- 1945 Otto Hellmuth (NSDAP)
1945- 1945 Adam Stegerwald
1945- 1946 Jean Stock
1946- 1950 Adolf Körner
1950- 1952 Karl Alfred Kihn
1952- 1960 Josef Hölzl
1960- 1968 Heinz Günder
1968- 1974 Robert Meixner
1975- 1984 Philipp Meyer
1984- 2000 Franz Vogt
2000- 2018 Paul Beinhofer
ab 2019 Eugen Ehmann

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]