Ehrenmedaille des Oberbürgermeisters

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorderseite der Ehrenmedaille des Oberbürgermeisters
Rückseite der Ehrenmedaille des Oberbürgermeisters

Die Ehrenmedaille des Oberbürgermeisters ist die jüngste Auszeichnung der Stadt Würzburg und wurde erstmals 2014 durch OB Christian Schuchardt verliehen.

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Ehrenmedaille zeigt in Porzellan die Wappen des Würzburger Ratstisches, den Tilman Riemenschneider, selbst einmal Bürgermeister von Würzburg, geschaffen hat.

Verleihung[Bearbeiten]

Die Ehrenmedaille wird auf Vorschlag des amtierenden Oberbürgermeisters vergeben und von ihm selbst überreicht.

Geehrte Persönlichkeiten und Gruppierungen[Bearbeiten]

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Presseartikel der Stadt Würzburg vom 19. Oktober 2017

Einzelnachweise[Bearbeiten]