Wiki für Würzburg: Hauptseite

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trennsymbol gerahmt.png Willkommen beim WürzburgWiki

Das WürzburgWiki ist eine freie Online-Enzyklopädie für die Stadt und den Landkreis Würzburg. Das WürzburgWiki strebt eine umfassende Darstellung der Kultur und Geschichte wie auch des lokalen Zeitgeschehens an. So finden sich hier auch aktuelle Informationen über Veranstaltungen, Vereine, Gastronomie und Unternehmen. Da das Wiki ausschließlich von freiwilligen Autoren geschrieben wird, sind neue Autoren stets willkommen. Seit dem Start des Wiki Anfang 2009 sind 8.292 Artikel entstanden und 7.075 Bilder bereit gestellt worden.

Portale: Geschichte   Trennsymbol gerahmt.png   Kultur   Trennsymbol gerahmt.png   Sport   Trennsymbol gerahmt.png   Stadt Würzburg   Trennsymbol gerahmt.png   Tourismus   Trennsymbol gerahmt.png   Veranstaltungen   Trennsymbol gerahmt.png   Verkehr

Stadtbezirke: Altstadt · Zellerau · Dürrbachtal · Grombühl · Lindleinsmühle · Frauenland · Sanderau · Heidingsfeld · Heuchelhof · Steinbachtal · Versbach · Lengfeld · Rottenbauer

Trennsymbol gerahmt.png Artikel des Monats
Hauptbahnhof.JPG

Durch den gestiegenen Eisenbahnverkehr in der 1860er Jahren zeigte sich, dass der alte Ludwigsbahnhof (ein Kopfbahnhof an der Stelle des heutigen Mainfranken Theaters) nicht mehr die nötige Kapazität hatte. Deswegen fiel 1862 die Entscheidung für einen Bahnhofsneubau. Der Neubau des Hauptbahnhofes wurde auf dem preisgünstigen, zuvor nicht erschlossenen Gebiet vor der zwischenzeitlich durchbrochenen Stadtbefestigung angelegt und später durch die Bahnhofstraße und die neu geplante Kaiserstraße mit der Stadt verbunden. Der Baubeginn unter Architekt Friedrich von Bürklein war 1863 und vor 150 Jahren, am 1. Juli 1864 war der Bahnhof im Vollbetrieb.

Bei einem ersten amerikanischen Angriff im Zweiten Weltkrieg am 23. Februar 1945 wurden gezielt der Bahnhof und die Bahnanlagen zerstört. Mit dem Neubau des Bahnhofes wurde 1952 begonnen. Am 2. Oktober 1954 konnte der neue Würzburger Hauptbahnhof eröffnet werden. Man hatte sich gegen eine Rekonstruktion des alten Bahnhofgebäudes entschieden und gestaltete einen schlichten Neubau im Stile der Nachkriegsarchitektur.

weiterlesen...

Trennsymbol gerahmt.png Kontakt zu WürzburgWiki
Wuerzburg-Postbriefkasten.jpg

Du hast Wünsche, Anregungen oder Kritik zum Internetangebot von WürzburgWiki und möchtest sie los werden?
Dann schreib uns! Unser Briefkasten ist erreichbar unter:
WürzburgWiki-Briefkasten
Wir freuen uns über jedes Feedback!

Trennsymbol gerahmt.png Mitmachen beim WürzburgWiki
Mitarbeit.png

Hilf mit das Wiki weiter zu verbessern!
Ganz einfach und unverbindlich: Ergänze Texte, verbessere Fehler, schreibe neue Artikel oder steuere Bilder bei; wir freuen uns über Deine Beteiligung! Schau mal vorbei: Einsteiger-Portal oder Tutorial.

Anmelden solltest Du Dich hier, musst Du aber nicht.


Hier gibt's immer was zu tun:

  • In der Kategorie "Stub" befinden sich bereits begonnene Artikel, die erst wenig Inhalt haben.
  • In den Seiten mit Auflistungen sind zahlreiche Begriffe noch rot markiert. Hierzu fehlen bislang entsprechende Artikel.

Finanzielle Unterstützung

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf eure finanzielle Unterstützung angewiesen:

  • Bankverbindung:
Sparkasse Mainfranken
IBAN: DE 6179 0500 0000 4750 5763
  • Oder kauft über Gooding, um uns kostenlos bei euren Einkäufen zu unterstützen.
    Zur „Spendenseite

Trennsymbol gerahmt.png Lesenswerte Artikel
Dallenbergbad

Es lohnt sich auch ein Blick auf folgende Seiten:

Trennsymbol gerahmt.png Lizenzen beachten!

Bitte beachtet beim Bearbeiten oder der Neuanlage von Artikeln das Lizenzrecht. Die Texte des WürzburgWiki stehen unter der Creative-Commons-BY-SA-Lizenz, und somit dürfen nur Inhalte aus anderen Quellen kopiert werden, die kompatibel mit dieser Lizenz sind. Bilder im WürzburgWiki können unter verschiedenen Lizenzen eingestellt werden.

Trennsymbol gerahmt.png WürzburgWiki aktuell

Der WürzburgWiki-Stammtisch findet regelmäßig am ersten Freitag im Monat um 19 Uhr im Café Journal statt, das nächste Mal am 1. August. Interessentinnen und Interessenten sind herzlich willkommen.

Trennsymbol gerahmt.png Würzburg aktuell
  • Die Genossen haben entschieden: Das Programmkino Central zieht ins Bürgerbräu-Gelände um. Vorstand- und Aufsichtsrat hatten sich im Vorfeld einstimmig für den Saalbau Luisengarten ausgesprochen.
  • Nach 9 Monaten Bauzeit konnte der neue Fußgängersteg am Zeller Tor freigegeben werden. Die Landesgartenschau 2018 GmbH, die auch für das alte LGS-Gelände zuständig ist, musste insgesamt 450.000 Euro bezahlen.
  • Ein Alkoholverbot in der Innenstadt ist demnächst ein Thema im Stadtrat.
  • Nächster Halt - Heidingsfeld? Die Wiedereröffnung des Ostbahnhofes ist nicht nur in Hätzfeld ein großes Gespächsthema.
  • Mit dem Aufzug auf die Festung Marienberg? Die Pläne gab es schon in den 1950er und 1980er Jahren - jetzt werden sie wieder diskutiert.
Trennsymbol gerahmt.png Aktuelle Veranstaltungen

siehe auch: Musik | Programmkino | Flohmärkte

16.07.2014 - 28.07.2014
Hoffest am Stein
24.07.2014 - 27.07.2014
Filmfestival KinoWald! (Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald)
25.07.2014 und 26.07.2014
Florian-Geyer-Spiele (Freilichttheater Giebelstadt)
25.07.2014 - 17.08.2014
8. Würzburger Hafensommer (2014 nochmal auf den Mainwiesen)
26.07.2014 und 27.07.2014
Bürgerfest Sanderau (Am Ehehaltenhaus)
26.07.2014 und 27.07.2014
Bungeejumping (Stadtstrand)
27.07.2014
Kinderkulturfest am Alten Hafen
27.07.2014
Decathlon Skate Night (Altstadt)
01.08.2014 und 02.08.2014
Florian-Geyer-Spiele (Freilichttheater Giebelstadt)
01.08.2014 - 03.08.2014
Fairtrade Festival (Wiese hinter der Umweltstation)
02.08.2014 - 03.08.2014
Ringparkfest (Klein-Nizza)
08.08.2014
Residenzplatz Open-Air-Abschlußkonzert der BR-Radltour 2014 mit Chris de Burgh
24.08.2014 - 07.09.2014
Weinparade (Unterer Marktplatz)
30.08.2014
CSD Würzburg
07.09.2014
Museumsfest des Mainfränkischen Museums (Festung Marienberg)
Trennsymbol gerahmt.png Was geschah am 26. Juli?
1517
Der Domprediger Johann Reyß stirbt im Alter von etwa 60 Jahren in Würzburg. Als möglicher Todestag kann auch der 25. Juli angenommen werden.
1746
Friedrich Karl von Schönborn, von 1729 bis 1746 Würzburger Fürstbischof, stirbt im Alter von 72 Jahren in Würzburg.


Zum Artikel „26. Juli