Ehrenbürger der Gemeinde Gaukönigshofen

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liste der Ehrenbürger der Gemeinde Gaukönigshofen:

  • Karl Raup, Oberlehrer, für seine großen Verdienst um die Gemeinde und Schule während seiner fast 17-jährigen Tätigkeit (ernannt im Jahre 1928)
  • Julius Bravmann, Rabbiner und Lehrer (ernannt im Jahre 1931)
  • Philipp Ulsamer, Pfarrer/Geistlicher Rat, in Anbetracht seiner hohen Verdienste um die Gemeinde (ernannt im Jahre 1945)
  • Hugo Wilz, Oberlehrer in Acholshausen (ernannt im Jahre 1949)
  • Sr. Maria Linolda Häfner, Handarbeitslehrerin und Kindergärtnerin (ernannt im Jahre 1957)
  • Sr. Lindhildis Freund, für ihre 50-jährige Tätigkeit als Krankenschwester im Ort (ernannt im Jahre 1982)
  • Michael Busch, Bürgermeister von 1956-1972 (ernannt im Jahre 1985)
  • Alois Scheckenbach, langjähriger Bürgermeister von Eichelsee (ernannt im Jahre 1985)
  • Paul Lesch, Bürgermeister von 1972-1990 (ernannt im Jahre 1993)
  • Hugo Göbel, Ortspfarrer von 1960-1994 (ernannt im Jahre 1994)

Quellen

Siehe auch