Wasserturm Sieboldshöhe

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wasserturm im Sieboldswäldchen

Der Wasserturm Sieboldshöhe ist markanter ehemaliger Hochbehälter der Würzburger Trinkwasserversorgung, der den Leitungsdruck im Stadtgebiet Würzburg geregelt hat.

Lage[Bearbeiten]

Am Rande des Sieboldswäldchens zwischen Zeppelinstraße und Sanderheinrichsleitenweg im Stadtbezirk Frauenland.

Namensgeber[Bearbeiten]

Der Wasserturm ist Namensgeber eines Spielplatzes und einer Kleingartenanlage.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …