Saalgasse

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Saalgasse  

Stadtbezirk: Altstadt
Postleitzahl: 97082

Saalgasse
Tunnel durch die Bastion

Straßenverlauf

Die Saalgasse im Stadtteil Mainviertel verläuft am Mainufer. Die ehemalige, sehr enge Gasse ist heute eine viel befahrene Straße, die sich nach der Alten Mainbrücke in nördlicher Richtung in die Dreikronenstraße fortsetzt. In südlicher Richtung reicht die Saalgasse bis zur Leistenstraße. Zuvor führt die Straße in einem Tunnel durch die Bastion St. Burkard.

Namensgeber

Im Schwarzen Saal des Haus-Nr. 2 hielten die Schöppen des 1554 erloschenen Brückengerichts bei ungünstiger Witterung ihre Sitzungen ab. Bei schönem Wetter versammelte sich das Brückengericht am ersten Mittwoch im Monat auf der Mainbrücke. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts hieß die Gasse Schwarze Saalgasse. [1]

Einrichtungen

Zunftsaal der Fischerzunft in der Saalgasse 6

Gastronomie

Ehemalige Gastronomiebetriebe

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Alte Mainbrücke


Siehe auch

Einzelnachweise

Angrenzende Straßen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …