Baudenkmäler in Thüngersheim

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Baudenkmäler in Thüngersheim umfasst die Einzeldenkmale innerhalb des Gemeindegebiets Thüngersheim. Die fachlichen Beschreibungen basieren auf der entsprechenden Veröffentlichung des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege (Stand Juli 2018).

Die Sortierung erfolgt hier i.d.R. über die nächst gelegene Adressangabe. Kursiv eingetragene Beschreibungen zeigen, dass sich dieses Objekt noch im Nachqualifizierungsprozess der Behörde befindet. Im Gemeindegebiet eingemeindete Orte sind entsprechend der ehemaligen Gemeinden am Ende der Aufstellung aufgeführt.

Der aktuelle Stand der Denkmalliste des Landesamts für Denkmalpflege kann hier eingesehen werden. Die meisten Objekte sind im BayernViewer Denkmal kartiert.

D[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Dürrengasse 3 Wohngebäude, eingeschossiger Massivbau mit Satteldach, verputztem Fachwerkgiebel und geohrten Fensterrahmungen, erste Hälfte des 18. Jahrhunderts; Hoftoranlage mit separater Pforte, gleichzeitig. D-6-79-194-76 Thüngersheim, Dürrengasse 3, 002.jpg
Dürrengasse 10 Ehem. Wohnwirtschaftsgebäude, zweigeschossiger Satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss, 18. Jahrundert. D-6-79-194-32 Thüngersheim, Dürrengasse 10, 002.jpg
Dürrengasse 13 Ökonomiegebäude, zweigeschossiger Satteldachbau mit Zierfachwerk im Obergeschoss, 17./18. Jahrhundert D-6-79-194-31 Thüngersheim, Dürrengasse 13, 001.jpg
Dürrengasse 15 Hoftor, rundbogig, mit ornamentierter Pfeilerquaderung, bez. 1612. D-6-79-194-30 Thüngersheim, Dürrengasse 15, 001.jpg

H[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Hintere Gasse 4 Wohngebäude, zweigeschossiger Fachwerkbau mit Satteldach, Obergeschoss mit Zierfachwerk, Anfang 17. Jh.; Einfriedung mit Hoftorpfeilern, wohl gleichzeitig. D-6-79-194-6 Thüngersheim, Hintere Gasse 4, 002.jpg
Hintere Gasse 6 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss, 18. Jh.; Ökonomiegebäude, wohl gleichzeitig. D-6-79-194-8 Thüngersheim, Hintere Gasse 6, 002.jpg
Hintere Gasse 7 Wohngebäude, zweigeschossiger, traufständiger Satteldachbau mit verputztem Fachwerkobergeschoss und Tordurchfahrt, bez. 1794. D-6-79-194-7 Thüngersheim, Hintere Gasse 7, 001.jpg
Hintere Gasse 25 Wohngebäude, kleines Traufseithaus, reiche Türrahmung, bez. 1761. D-6-79-194-17
Hinterer Graben 5 Pforte, bez. 1793. D-6-79-194-38

K[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Kirchgasse 1 Gasthof zum Bären, zweigeschossigerKrüppelwalmdachbau mit nördlichem Anbau und Zierfachwerk im Obergeschoss, bez. 1729; Kreuzigungsrelief, Giebelhaus mit Krüppelwalm, Obergeschoss mit Zierfachwerk, bez. 1729 D-6-79-194-60 Thüngersheim Gasthof Bären.JPG
Kirchgasse 1 Kreuzigungsrelief, Sandstein, bez. 1552. D-6-79-194-60 Thuengersheim Kirchgasse1 Kreuzigungsrelief.jpg
Kirchgasse 2 Kirchgaden, sechs Gadenbauten der ehem. Kirchhofbefestigung, zumeist zweigeschossig mit Fachwerkobergeschoss und Satteldach, 1430 (dendro.dat.) - 17. Jh. D-6-79-194-3 Thuengersheim Kirchgasse2 Kirchgaden.jpg

N[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Nähe Dorfplatzstraße Bildstock, kreuzbekrönter Reliefaufsatz mit Pietà und Kreuzigung, auf Säule über Postament, Sandstein, um 1750. D-6-79-194-68
Nähe Dorfplatzstraße Bildstock, kreuzbekrönter Reliefaufsatz mit Kreuzigung und St. Georg, auf Säule über Postament, Sandstein, Ende 17. Jahrhundert D-6-79-194-69
Nähe Dorfplatzstraße Sühnekreuze, zwei grob gehauene Sandsteinkreuze mit Einritzungen, mittelalterlich. D-6-79-194-70
Nähe Obere Hauptstraße Hoftor, rundbogig, darüber Wappenrelief, am Scheitel bez. 1719. D-6-79-194-14 Thüngersheim, Obere Hauptstraße 11, 001.jpg

O[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Obere Hauptstraße 2 Hoftor, rundbogig, mit reich reliefiertem Gewände, bez. 1579. D-6-79-194-13
Obere Hauptstraße 7 Retzstadter Tor oder Zehnttor, zweigeschossiger Torbau mit Fachwerkobergeschoss, Satteldach und rundbogiger Tordurchfahrt mit Echterwappen am Scheitelstein, bez. 1609. D-6-79-194-12 Thuengersheim Retzstadter Tor.jpg
Obere Hauptstraße 10 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Walmdachbau in Ecklage, mit Fachwerkobergeschoss und Hausmadonna, an der Tordurchfahrt bez. 1796. D-6-79-194-19 Thüngersheim, Obere Hauptstraße 10, 005.jpg
Obere Hauptstraße 12 Wohngebäude, eingeschossiger Fachwerkbau mit Satteldach über hohem Sockel, Erstes Viertel des 19. Jahrhunderts. D-6-79-194-20 Thüngersheim, Obere Hauptstraße 12, 001.jpg
Obere Hauptstraße 16 Hoftor, rundbogig, mit Wappenrelief, am Scheitel bez. 1618. D-6-79-194-22 Thüngersheim, Obere Hauptstraße 16, 001.jpg
Obere Hauptstraße 18 Gasthaus Alter Stern, zweigeschossiger, verputzter Krüppelwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, profilierten Fensterrahmungen, 1617 und 1662; Hausmadonna des 19. Jahrhundert; Hoftoranlage, mit separater Pforte, 17. Jahrhundert. D-6-79-194-24 AlterStern Thüngersheim.jpg
Obere Hauptstraße 20 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Mansardhalbwalmdachbau in Ecklage, mit Fachwerkobergeschoss und geohrten Fensterrahmungen, bez. 1722. D-6-79-194-25 Thüngersheim, Obere Hauptstraße 20, 001.jpg
Obere Hauptstraße 27 Wohngebäude, eingeschossiger Massivbau mit Satteldach über hohem Sockel, mit Treppengiebel und gestelzten Fensterrahmungen, 16./17. Jahrhundert. D-6-79-194-23 Thüngersheim, Obere Hauptstraße 27, 002.jpg
Obere Hauptstraße 28 Wohngebäude, breit gelagerter, zweigeschossiger Massivbau mit Halbwalmdach und Tordurchfahrt, bez. 1800. D-6-79-194-34 Thüngersheim, Obere Hauptstraße 28, 001.jpg
Obere Hauptstraße 29; Nähe Obere Hauptstraße Wohngebäude, eingeschossiger Massivbau mit Satteldach und gestelzten Fensterprofilen, 1. V. 17. Jh.; Hoftoranlage mit separater Pforte, bez. 1621. D-6-79-194-26 Thüngersheim, Obere Hauptstraße 29, 003.jpg
Obere Hauptstraße 34 Hirtentor oder Königstor, zweigeschossige Doppeltoranlage über Hakengrundriss mit Fachwerkobergeschoss und einseitig abgewalmten Satteldach, mit Sandsteinfigur des Hl. Wendelin des 18. Jh., Tor bez. 1588. D-6-79-194-36 Thuengersheim Hirtentor.jpg
Oberer Graben 32; Schulgraben 3 Ortsbefestigung Thüngersheim, der ehem. hochrechteckige Mauerbering hat sich nur in Resten und in verbautem Zustand erhalten, von den einstigen vier Torbauten haben sind drei erhalten, an der Nordostseite das sog. Retzstadter Tor (siehe auch Obere Hauptstr. 7), das sog. Würzburger oder Veitshöchheimer Tor im Südwesten (siehe auch Veitshöchheimer Str. 2) und das sog. Hirtentor im Südosten (siehe auch Obere Hauptstr. 34), Bruchsteinmauerwerk, Sandstein, zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts; Turm, Massivbau mit Mansardwalmdach, im Kern zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts. D-6-79-194-1 Thüngersheim, Ortsmauer, Plangasse, 002.jpg

P[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Pfarrgasse 3 Hoftor, überbautes Hoftor, Rundbogentor mit traufständigem Satteldach überfangen, bez. 1673. D-6-79-194-75 Thüngersheim, Pfarrgasse 3, Hoftor, 001.jpg
Pfarrgasse 4 Sog. Altes Pfarrhaus, zweigeschossiger Massivbau mit Walmdach und geohrten Fenstenrrahmungen, zweite Hälfte des 18. Jahrhunderts. D-6-79-194-58
Pfarrgasse 8 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Krüppelwalmdachbau mit Fachwerkobergeschosss, um 1753; Hoftoranlage, Rundbogentor mit separater Pforte, bez. 1753. D-6-79-194-59 Thüngersheim, Pfarrgasse 8, Tor und Pforte, 001.jpg
Pfarrgasse 12 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Krüppelwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, um 1800 über älterem Kern; Hoftor, rundbogig, wohl gleichzeitig. D-6-79-194-18 Thüngersheim, Pfarrgasse 12, 001.jpg
Plangasse 2 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss, bez. 1671. D-6-79-194-41 Thüngersheim, Plangasse 2, 001.jpg
Plangasse 3 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Fachwerkbau, 18. Jahrhundert. D-6-79-194-39
Plangasse 4 Hoftor, rundbogig, bez. 1804. D-6-79-194-40
Plangasse 11 Hoftor, rundbogig, bez. 1618. D-6-79-194-37 Thüngersheim, Plangasse 11, 001.jpg

R[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Rathsausgasse 4 Pforte, geohrtes Türgewände, bez. 1739. D-6-79-194-55 Thüngersheim, Rathausgasse 4, 001.jpg
Rathausgasse 5 Wohngebäude, zweigschossiger Satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss, bez. 1697. D-6-79-194-56 Thüngersheim, Rathausgasse 5, 001.jpg
Rathausgasse 8 Ehem. Rathaus, zweigeschossiger Satteldachbau über Hakengrundriss, mit Zierfachwerk im Obergeschoss und Treppengiebel, bez. 1579. D-6-79-194-21 Thüngersheim, Rathausgasse 8, 004.jpg
Ravensburg Bildhäuschen, mit Relief der Hl. Familie, Sandstein, zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts; auf Weinbergsmauer nahe der Gemarkungsgrenze nach Veitshöchheim. D-6-79-194-73
Ravensburg Ruine Ravensburg, runder Turmstumpf mit Resten des ehem. Halsgrabens, Bruchsteinmauerwerk, wohl um 1170 errichtet, nach 1202 geschliffen. D-6-79-194-74 Ruine Ravensburg 3.JPG

S[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Schulzengasse 2 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Halbwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, Ende 18./erstes Viertel des 19. Jahrhunderts; Pforte, rundbogig, 17. Jahrhundert; Bildstocknische, mit Giebelbedachung, am Nebengebäude eingemauert, 16./17. Jahrhundert. D-6-79-194-52 Thüngersheim, Schulzengasse 2, 001.jpg
Schulzengasse 10 Wohngebäude, eingeschossiger Massivbau mit Satteldach und Zierfachwerkgiebel, um 1619; Hoftoranlage, mit separater Pforte, bez. 1619. D-6-79-194-27 Thüngersheim, Schulzengasse 10, 002.jpg
Schulzengasse 16 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss, Eckpfosten bez. 1654. D-6-79-194-28 Thüngersheim, Schulzengasse 16, 002.jpg
Sixengasse 2 Hofeinfahrt, bez. 1807. D-6-79-194-46
Steigstraße Bildstock vierseitiger Nischenaufsatz mit Kreuzbekrönung und Darstellungen von Kreuzigung, Madonna, St. Kilian und St. Michael, auf Säule über breitem Postament, Sandstein, bez. 1621. D-6-79-194-67
Stöckig Ehem. Sakramentshäuschen, jetzt Prozessionsaltar, sog. Renaissancehäuschen, reich verzierter Nischenaufsatz mit Ädikula und Monstranzrelief, Sandstein, um 1600. D-6-79-194-71

U[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Untere Hauptstraße Wegkreuz, Kruzifix auf Tischsockel mit Inschriftenkartusche, Sandstein, bez. 1729. D-6-79-194-4 Thuengersheim Untere Hauptstrasse Wegkreuz.jpg
Untere Hauptstraße 3 Heiligenfigur, Skulptur des sitzenden Schmerzenmannes, Sandstein, 17. Jahrhundert. D-6-79-194-5 Thuengersheim Untere Hauptstrasse Jesus in der Rast.jpg
Untere Hauptstraße 12 Kath. Pfarrkirche St. Michael, Saalbau mit westlichem, eingezogenem Chor und östlicher Turmfassade mit Spitzhelm, Turmuntergeschosse 13. Jahrhundert, Turmobergeschosse und Langhaus 1593-1603, Westchor 1696, mit moderner Querschifferweiterung, 1979-80; mit Ausstattung; Ölbergkapelle, Massivbau mit Walmdach und Eckquaderung, mit lebensgroßen Sandsteinfiguren, 1729. D-6-79-194-2 Thuengersheim Sankt Michael.jpg
Untere Hauptstraße 13 Hofanlage; Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Krüppelwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss und Wasserspeiern, bez. 1710; Hoftoranlage, Rundbogentor mit separater Pforte, darüber Segmentbogengiebel und Pietà, gleichzeitig; Nebengebäude, eingeschossiger Massivbau mit Halbwalmdach und Vierpassfenster, um 1870; Einfriedung, Bruchsteinmauerwerk, darauf Figurengruppe Madonna und Johannes d. Täufer, 18. Jahrhundert; ehem. Ökonomiegebäude, schmaler, zweigeschossiger Massivbau mit Walmdach, 18. Jahrhundert. D-6-79-194-66 Thüngersheim, Untere Hauptstraße 13, 001.jpg
Untere Hauptstraße 14 Ehem. Schule, sog. Altes Schulhaus, jetzt Rathaus, dreigeschossiger Massivbau mit Walmdach, Eckquaderung, geohrten Fensterrahmungen und Dachreiter, Ende 18. Jahrhundert. D-6-79-194-61 Thüngersheim Rathaus.JPG
Untere Hauptstraße 18 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Satteldachbau, mit Fachwerkobergeschoss, breiter Tordurchfahrt sowie Hausmadonna des 18. Jh., bez. 1810. D-6-79-194-57 Thüngersheim, Untere Hauptstraße 18, 001.jpg
Untere Hauptstraße 22 Hausfigur, Maria Immaculata, 18. Jahrhundert. D-6-79-194-54
Untere Hauptstraße 23 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Halbwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss und Tordurchfahrt, bez. 1837. D-6-79-194-53
Untere Hauptstraße 31 Wohngebäude, zweigeschossiger Satteldachbau in Ecklage mit Fachwerkobergeschoss und Hausmadonna der Zeit um 1520, bez. 1563; Brunnen, Eckhaus, Fachwerkobergeschoß, bez. 1563; Marienfigur, um 1520; Wandbrunnen, mit halbovaler Brunnenschale, wohl 18./19. Jahrhundert. D-6-79-194-48 Thuengersheim Untere Hauptstrasse31.jpg
Untere Hauptstraße 34 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Halbwalmdachbau in Ecklage, teilweise traufseitig mit Fachwerkobergeschoss, bez. 1810; zwei Inschriftentafeln, in die Hofmauer eingemauert, (von Haus Nr. 193), bez. 1626. D-6-79-194-51 Thuengersheim Untere Hauptstrasse34.jpg
Untere Hauptstraße 35 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Halbwalmdachbau in Ecklage, mit breiter Tordurchfahrt, bez. 1805, modernisiert. D-6-79-194-44
Untere Hauptstraße 38 Tordurchfahrt, rundbogig, bez. 1584. D-6-79-194-49 Thüngersheim, Untere Hauptstraße 38, 001.jpg
Untere Hauptstraße 42 Ehem. Wohnwirtschaftsgebäude, zweigeschossiger, verputzter Satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss mit geschnitzten Eckpfeilern, 17. Jahrhundert. D-6-79-194-45 Thüngersheim, Untere Hauptstraße 42, 002.jpg
Untere Hauptstraße 46 Wohngebäude, ehem. Stammhaus der Malerfamilie Urlaub, zweigeschossiger Halbwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, bez. 1713; Nebengebäude, schmaler, zweigeschossiger Walmdachbau mit Fachwerkobergeschoss, 18. Jh.; Pforte, geohrtes Gewände, darüber Madonnenfigur, bez. 1762. D-6-79-194-43 Thuengersheim Urlaubsches Haus.jpg
Urlaubsgasse 1 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss und geschnitzten Eckpfeilern, bez. 1695; Hoftor, rundbogig, bez. 1593. D-6-79-194-65 Thüngersheim, Urlaubsgasse 1, 001.jpg
Urlaubsgasse 2 Hausfigur, Marienfigur, 18. Jahrhundert. D-6-79-194-62
Urlaubsgasse 3 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Halbwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss und vermauerten Wappensteinen bez. 1571 und 1593, um 1800; Hoftoranlage, wohl gleichzeitig. D-6-79-194-64 Thüngersheim, Urlaubsgasse 3, 003.jpg
Urlaubsgasse 5 Ehem. Amtsvogtei des Hochstifts Würzburg, Wohngebäude, zweigeschossiger Massivbau mit Satteldach, Treppengiebel, westlich vorspringendem Fachwerkanbau und profilierten Fensterrahmungen, bez. 1563, 1567 und 1582; rundbogiges Hoftor, bez. 1561; zugehörige Scheune bez. 1561. D-6-79-194-63 Thüngersheim, Urlaubsgasse 5, 001.jpg
Urlaubsgasse 11 Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Satteldachbau mit Fachwerkobergeschoss, mit zugemauerter Pforte, diese bez. 1579, Gebäude bez. 1695; Hoftor, rundbogig, bez. 1707. D-6-79-194-15 Thüngersheim, Urlaubsgasse 11, 004.jpg
Urlaubsgasse 13 Wohngebäude, eingeschossiger Massivbau mit Frackdach und östlicher Fachwerkaufstockung mit geschnitztem Eckpfeiler, bez. 1758; Hoftor, rundbogig, bez. 1628. D-6-79-194-16 Thüngersheim, Urlaubsgasse 13, 001.jpg

V[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Veitshöchheimer Straße 2 Würzburger Tor bzw. Plantor, zweigeschossiger Massivbau mit Walmdach, rundbogiger Tordurchfahrt mit Wappenstein des Fürstbischofes Karl Philipp von Greiffenclau-Vollraths und Figur des Erzengels Michael des 18. Jahrhundert, bez. 1751. D-6-79-194-42 Thuengersheim Wuerzburger Tor.jpg

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]