Wohngebäude Untere Hauptstraße 18 (Thüngersheim)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-194-57)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wohngebäude Untere Hauptstraße 18 in Thüngersheim

Das Wohngebäude Untere Hauptstraße 18 ist ein Baudenkmal in der Gemeinde Thüngersheim.

Standort

Das Wohngebäude befindet sich in der Unteren Hauptstraße 18.

Baubeschreibung

„Wohngebäude, zweigeschossiger, verputzter Satteldachbau, mit Fachwerkobergeschoss, breiter Tordurchfahrt sowie Hausmadonna des 18. Jh., bez. 1810.“

Hausmadonna

Die gekrönte Maria hat den Fuß auf die Mondsichel gesetzt und hält das Kind auf ihrem rechten Arm. Das Jesuskind hat die Weltkugel in der Hand und hebt segnend die Rechte. Ein verziertes, geschwungenes Blechdach überkragt die Figur. Unter der Madonna befindet sich ein schmiedeeiserner Leuchter.

Nach Angaben des Besitzers, Herrn Dr. Klüpfel, stellten wahrscheinlich seine Großeltern die Figur 1810 beim Hausbau auf. Sie wurde einige Male renoviert; das letzte Mal 1989.

Siehe auch

Quellen und Literatur

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Thüngersheim, Nr. D-6-79-194-57
  • Franz Zeyer: Bildstöcke, Kreuze, Hausmadonnen, Freifiguren und Grabdenkmäler - Ein Gang durch Thüngersheim und seine Gemarkung. Thüngersheim 1999

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …