1345

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1325 << | 1335 | 1336 | 1337 | 1338 | 1339 | 1340 | 1341 | 1342 | 1343 | 1344 | 1345 | 1346 | 1347 | 1348 | 1349 | 1350 | 1351 | 1352 | 1353 | 1354 | 1355 | >> 1365

Ereignisse[Bearbeiten]

19. August
Aus dem Nachlaß von Graf Kraft II. von Hohenlohe-Weikersheim werden die Hohe Gerichtsbarkeit einschließlich der Vogteirechte und ihren gesamten Besitz in Allersheim, Ingolstadt und Sulzdorf an Lupold von Babenberg und Domherr Eberhard von Hirschhorn verkauft.
ohne konkretes Datum

Gestorben[Bearbeiten]

23. August
Bischof Otto II. von Wolfskeel stirbt auf der Festung Marienberg in Würzburg.