Weingut Wilhelm Arnold (Randersacker)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-175-25)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weingut Arnold in der Friedenstraße 4

Das Weingut Wilhelm Arnold ist ein traditioneller Familienbetrieb in der Marktgemeinde Randersacker.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Weingut besteht bereits seit 1673, dessen denkmalgeschützte Räume Zeugen dieser Jahrhunderte alter Weinbautradition sind. Wilhelm Arnold, Großvater des heutigen Betreibers zeigte zu Lebzeiten Weitblick, indem er sich mit anderen Spitzenweingütern zum Verband Fränkischer Weingüter und Selbstvermarkter zusammenschloss. Dies war der Vorgänger des heutigen Verbandes deutscher Prädikatsweingüter (VDP).

Weinlagen[Bearbeiten]

Randersacker[Bearbeiten]

Eibelstadt[Bearbeiten]

Rebsorten[Bearbeiten]

Weißweine[Bearbeiten]

Rotweine[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Die goldene Rebschere für den besten Silvaner in der Premiumklasse ging 2009 an das Weingut Arnold. [1]
  • Arnold erhielt auch den Titel Best of Gold 2010 mit einem Silvaner Kabinett trocken. [2]
  • 2013 erhielt das Weingut den Titel „Best of Gold“ mit einem Riesling Pfülben, Großes Gewächs 2011.
  • 2015 wurde die seltene Rebsorte Würzer in Wien bei dem Internationalen Wettbewerb AWC Vienna unter den Goldmedaillengewinnern mit dem ersten Platz in der Kategorie Sortenvielfalt und Cuveè ausgezeichnet.
  • 2016 erreichte die Sorte Würzer den zweiten Platz unter den Goldmedaillengewinnern bei AWC Vienna, dem größten internationalen Weinwettbewerb der Welt.

Kontakt[Bearbeiten]

Weingut Wilhelm Arnold
Inhaber Bruno & Diana Arnold
Klosterstraße 19 b
97236 Randersacker
Telefon: 0931 - 708326

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Randersacker/Mönchshof


Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …