Hans-Löffler-Straße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hans-Löffler-Straße  

Stadtbezirk: Frauenland
Postleitzahl: 97074

Südliche Hans-Löffler-Straße

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Hans-Löffler-Straße im Stadtteil Gartenstadt Keesburg verläuft stadtauswärts von der Cronthalstraße/Kettelerstraße in südlicher Richtung bis zur Matthias-Ehrenfried-Straße.

Namensgeber[Bearbeiten]

Hans Löffler (* 22. Juni 1872 in Karlstadt; † 7. September 1955 in Würzburg) war Oberbürgermeister der Stadt Würzburg und ist einer deren Ehrenbürger. [1]

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Die komplette Hans-Löffler-Straße ist 30-Zone.
  • In der Straße befindet sich das Stadtteilzentrum der Gartenstadt Keesburg
  • Grünanlage mit Brunnen auf der östlichen Seite zwischen Johannes-Kepler-Straße und Friedrich-Fick-Straße.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Gastronomie[Bearbeiten]

  • Griechisches Restaurant Akropolis (Hans-Löffler-Str. 20) (vormals Gaststätte „Keesburg“)

Unternehmen[Bearbeiten]

  • Filiale der Sparkasse Mainfranken Würzburg (Hans-Löffler-Str. 1)
  • Frieseursalon „Auf Kurz oder Lang“ (Hans-Löffler-Str. 2)
  • Schreibwaren Erwin Schmollinger (Geschäftsführerin: Heidemarie Mangold) (Hans-Löffler-Str. 4)
  • Sonnen-Apotheke (Hans-Löffler-Str. 8)

Ehemalige Unternehmen[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestellen: St.-Alfons-Kirche, Hans-Löffler-Straße


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Adreßbuch Stadt Würzburg und Umgebung 1977. Verlag Universitätsdruckerei H. Stürtz AG, Würzburg 1976, S. II - 82

Angrenzende Straßen[Bearbeiten]

östlich:

westlich:

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …