Peter (Stadtteil)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frontansicht der Karmelitenkirche

Der Stadtteil Peter, auch Sandervorstadt genannt, gehört zur Würzburger Altstadt. Er setzt sich zusammen aus dem ursprünglichen „Peterer Viertel“ östlich der Sanderstraße und dem „Reuererviertel“ westlich der Sanderstraße.

Lage[Bearbeiten]

Der Stadtteil erstreckt sich südlich der Wirsberg- und Neubaustraße. Westlich wird er vom Main begrenzt, südlich vom Ringpark.

Namensgeber[Bearbeiten]

Schrägansicht von St. Peter und Paul

Er umschließt die katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul, die dem Stadtteil den Namen gab.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Röntgen-Gymnasium Würzburg
FH-Gebäude an der Münzstraße

Gastronomie[Bearbeiten]

Unterwegs in Würzburg (Video)[Bearbeiten]

„Unterwegs im Peterviertel in Würzburg“ von wuerzburg-fotos.de

(Mit dem Start des Videos stimmen Sie der Weiterleitung und Übermittlung von Daten an YouTube zu.)

„Unterwegs im Reuererviertel in Würzburg“ von wuerzburg-fotos.de

(Mit dem Start des Videos stimmen Sie der Weiterleitung und Übermittlung von Daten an YouTube zu.)

Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …