Judith Jörg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bürgermeisterin Judith Jörg
Judith Jörg beim Stadtempfang zum Mozartfest 2018 (© Angelika Cronauer)

Judith Jörg, geb. Michel (* 14. Oktober 1975 in Würzburg), ist Politologin und seit 2020 dritte hauptamtliche Bürgermeisterin der Stadt Würzburg.

Leben und Wirken

Nach dem Besuch der Goethe-Grundschule und des Matthias-Grünewald-Gymnasium studierte sie nach einem Auslandaufenthalt in Neuseeland Politikwissenschaften, Jura und Betriebswirtschaftslehre an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und in Passau mit dem Magisterabschluss im Jahr 2004.

Familiärer Hintergrund

Am 14. August 1998 heiratete sie Oliver Jörg. Das Ehepaar Oliver und Judith Jörg hat drei Kinder. Seit der Trennung von ihrem Mann 2018 ist Judith Jörgs neuer Lebenspartner Wolfgang Roth[1]

Politische Ämter

Judith Jörg war stellvertretende Vorsitzende der Frauen-Union Kreisverband Würzburg-Stadt und ist seit 2009 Vorsitzende des CSU-Ortsverbands Versbach. Dem Würzburger Stadtrat gehört sie seit 2014 an. Bei der Kommunalwahl 2020 zog sie erneut in den Würzburger Stadtrat ein.

Dritte Bürgermeisterin

Bei der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Stadtrats am 4. Mai 2020 wurde Judith Jörg mit einer Mehrheit von 31 Stimmen zur dritten hauptamtlichen Bürgermeisterin der Stadt Würzburg gewählt. Zuvor hatte die breite Mehrheit von 38 Räten die Geschäftsordnung des Stadtrats geändert: Statt bislang nebenamtlich sind die beiden Stellvertreter künftig hauptamtlich tätig und übernehmen zusätzlich zu Repräsentationsaufgaben und Sitzungsleitungen eigene Referate. Jörg übernimmt das Schul- und Sportreferat. [2]

In ihren Zuständigkeitsbereich fällt das Bildungs-, Schul und Sportreferat. Daneben hat sie die Sitzungsleitung für folgende Ausschüsse inne: PUMA, Kulturausschuss, Werksausschuss Mainfranken Theater und für den Werksausschuss Congress-Tourismus-Würzburg. In der Funktion als Standesbeamtin darf sie standesamtliche Trauungen vollziehen

Ehrenamtliches Engagement

Judith Jörg ist Bereichsleiterin Kassen des Africa-Festivals und engagiert in der katholischen Pfarrgemeinde St. Jakobus der Ältere im Stadtbezirk Versbach. Sie ist Vorsitzende des Alumni Grünewald e.V., Schatzmeisterin des Amicae Artis e.V. und Vorstandsmitglied beim In Via Würzburg e.V..

Siehe auch

Quellen

  • Judith Jörg

Pressespiegel

Weblinks

Einzelnachweise