Grund- und Mittelschule Waldbüttelbrunn

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
VS Waldbüttelbrunn Logo.jpg

Die Grund- und Mittelschule Waldbüttelbrunn ist eine Verbandsschule im westlichen Landkreis Würzburg.

Schulverband[Bearbeiten]

Der Schulverband wurde 1969 gegründet und umfasst einerseits die Gemeinde Waldbüttelbrunn mit den Ortsteilen Roßbrunn und Mädelhofen, sowie die Gemeinden Hettstadt und Greußenheim. Der zugehörige Schulverband Helmstadt umfaßt die Mitgliedsgemeinden Holzkirchen mit Wüstenzell, Helmstadt, Neubrunn, Remlingen und Uettingen. Im reinen Mittelschulverbund gehört federführend noch die Ernst-Keil-Schule (Höchberg) dazu.

Schulgebäude[Bearbeiten]

In der Gemeinde Waldbüttelbrunn werden zwei Schulgebäude genutzt. Die Klassen 1 bis 4 und die Jahrgangsstufen 6 bis 10 sind im neuen Hauptgebäude, die Jahrgangsstufe 5 der Mittelschule im alten Schulgebäude in der Kirchstraße 34 untergebracht. Der dritte Schulstandort ist das Schulgebäude in der Würzburger Straße in Hettstadt, wo die Grundschul-Jahrgangsstufen 1 bis 4 beschult werden.

Kontakt[Bearbeiten]

Grund- und Mittelschule Waldbüttelbrunn
Schulstraße 16
97297 Waldbüttelbrunn
Telefon: 0931 - 4608720

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …