31. Januar

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dezember | Januar | Februar

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Ereignisse[Bearbeiten]

1918
Der Würzburger Ratskeller wird eröffnet.
1949
Der Verein Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte wird gegründet.

Geboren[Bearbeiten]

1735
Der Theologieprofessor Franz Berg wird in Frickenhausen geboren.
1849
Franz Adam Göpfert, katholischer Moraltheologe, Hauptförderer und Wohltäter der Adalberokirche, wird in Würzburg geboren.
1935
Ado Schlier, Rundfunkmoderator und Musikredakteur des Bayerischen Rundfunks wird in Würzburg geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

1382
Konrad von Hanau, ehemaliger Propst im Kloster Holzkirchen wird ermordet.