15. Januar

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dezember | Januar | Februar

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Ereignisse[Bearbeiten]

1213
Everardus beginnt seine Arbeit als Domscholaster in Würzburg.
1635
Nachdem die Kaiserlichen unter General Ottavio Piccolomini bereits am 14. Oktober 1634 die von den Schweden eingenommene Stadt zurückerobert hatten, kapituliert nun auch die von den Schweden besetzte Festung.
1803
Fürstbischof Georg Karl von Fechenbach dankt als Landesherr ab. Damit endete die jahrhundertewährende Regentschaft der Fürstbischöfe in Franken als weltliche und gleichzeitig geistliche Führungsinstanz.

Geboren[Bearbeiten]

1828
Der Buchhändler Veit Joseph Stahel wird in Würzburg geboren.