Weinbau Pohl (Eibelstadt)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weinbau Pohl

Der Weinbau Pohl ist ein familiengeführter Winzerbetrieb, beheimatet in einem Baudenkmal in Eibelstadt.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

"Hofanlage; Wohngebäude,eingeschossiger, verputzter Halbwalmdachbau, wohl mit Fachwerkgiebel, und gestelzten Fensterprofilen, im Kern 17. Jh.; ehem. Stall, ein- bzw. zweigeschossiger Massivbau mit Halbwalmdach, 18. Jh."

Geschichte[Bearbeiten]

Der Weinbaubetrieb befindet sich im ehemaligen Verwaltungsgebäude eines Zehnthofes, errichtet 1666 im Auftrag des Würzburger Domkapitels zur Lagerung der Weine aus eigenem Eibelstadter Besitz und aus den Abgaben der Winzer. Das repräsentative Bauwerk hat einen Keller mit hohem Doppeltonnengewölbe, das von zwei mächtigen Säulen getragen wird. Seit über 25 Jahren verbindet die Winzerfamilie Tradition mit moderner Weinbautechnik. Der Ausbau der Weißweine erfolgt in Edelstahltanks mit temperaturgesteuerter Gärung. Die Rotweine lagern bis zu einem Jahr in kleinen Holzfässern nach traditioneller Maischegärung.

Bewirtschaftete Weinlagen[Bearbeiten]

Angebaute Rebsorten[Bearbeiten]

Weißweine[Bearbeiten]

Rotweine[Bearbeiten]

Kontakt[Bearbeiten]

Weinbau Pohl
Hauptstraße 5
97246 Eibelstadt
Telefon: 09303-8442

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Eibelstadt/Marktplatz


Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …