Dm-drogerie markt

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dm Logo.jpg

Der dm-drogerie markt ist ein Filialwarenhaus im Non-Food-Bereich mit Filialen in Stadt und Landkreis Würzburg.

Geschichte[Bearbeiten]

Die erste Filiale eröffnet Prof. Götz W. Werner 1973 in Karlsruhe. Nach dem Fall der Mauer eröffnet im September 1990 der erste Markt Ostdeutschlands in Halle/Saale. 2000 wird bei dm de Payback-Karte eingeführt. 2005 überträgt der Unternehmer Werner seine Beteiligung am Unternehmen an die von ihm gegründete gemeinnützige dm-Werner-Stiftung.

Produktpalette[Bearbeiten]

Die Produktpalette glieder sich in:

  • Makeup
  • Pflege & Duft
  • Haar
  • Gesundheit
  • Ernährung
  • Baby & Kind
  • Haushalt
  • Tier
  • Foto

Filialen[Bearbeiten]

Stadtgebiet[Bearbeiten]

Landkreis[Bearbeiten]

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Montag bis Samstag: 9.00 Uhr - 20.00 Uhr

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]