26. August

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juli | August | September

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Geboren[Bearbeiten]

1775
Dr. Wilhelm Joseph Behr, Professor der Rechte und dritter Ehrenbürger der Stadt Würzburg, wird in Sulzheim geboren.
1913
Der Würzburger Bischof Julius Döpfner erblickt in Hausen bei Würzburg das Licht der Welt.

Gestorben[Bearbeiten]

1125
Bischof Rugger stirbt in Münsterschwarzach.

Sonstiges[Bearbeiten]

1933
Der Stadtrat besteht nur noch aus Nationalsozialisten.