Winzerhof Wallrapp (Theilheim)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wallrapplogo.jpg

Der Winzerhof Wallrapp ist ein familiengeführter Winzerbetrieb in Theilheim.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Weingut bewirtschaftet seit 1984 die Weinlage Theilheimer Altenberg als Biowinzerbetrieb.

Auszeichnung[Bearbeiten]

2010 nahm Anita Wallrapp an der Fernsehsendung "Landfrauenküche" des Bayerischen Fernsehens teil und gewann den Wettbewerb.

Weinstube[Bearbeiten]

Die Weinstube bietet derzeit Platz für etwa 10 Personen. Der 2014 fertig gestellte Wintergarten bietet weitere 40 Plätze).

Rebsorten[Bearbeiten]

Weißweine[Bearbeiten]

Müller-Thurgau, Silvaner, Scheurebe, Bacchus, Riesling, Johanniter, Altfränkischer Satz

Altfränkischer Satz[Bearbeiten]

Eine besondere Spezialität des Winzerhofs bietet der Altfränkische Satz. Dieser Wein wächst in einer Steillage im nördlichsten Weinbaugebiet Frankens, mit der Lagebezeichnung "Machtilshäuser Sommerleite". Er gedeiht in einer sehr alten Rebanlage. Dort wachsen Gutedel, Silvaner, Muskateller, der nicht mehr in Franken heimische Rote Elbling und andere, heute nicht mehr bekannte Rebsorten. Der daraus gekekelterte Wein hat ein eigenes Geschmacksprofil.

Rotweine[Bearbeiten]

Domina, Regent, Dornfelder, Rotling

Kontakt[Bearbeiten]

Winzerhof Edgar Wallrapp
Biebelrieder Str. 17
97288 Theilheim
Telefon: 09303-1580

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Theilheim/Kilian-Wallrapp-Straße


Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]