27. September

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

August | September | Oktober

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30.

Ereignisse[Bearbeiten]

1694
Weihbischof Stephan Weinberger weiht die katholische Kirche St. Maria und St. Johannes in Wüstenzell.
1805
Georg-August Graf von Ysenburg-Büdingen wird Gouverneur in Würzburg.
1983
Das Theater Chambinzky wird in der ehemaligen Tanzschule Marchart eröffnet.
2014
Der Maintal-Ultratrail findet zum ersten Mal statt.

Geboren[Bearbeiten]

1929
Der Politiker Klaus Zeitler wird in Würzburg geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

1823
Der Stadtmaurermeister Joseph Georg Kees stirbt im 49. Lebensjahr in Würzburg.
1834
Der Geograph und Historiker Konrad Mannert stirbt in München.
1959
Der Bildhauer und Grafiker Fried Heuler stirbt im Alter von 70 Jahren in Würzburg.