Neutorstraße

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Neutorstraße  

Stadtbezirk: Altstadt/Haug
Postleitzahl: 97070

Neutorstraße Blickrichtung Ringpark 2014

Straßenverlauf

Die Neutorstraße verbindet die Semmelstraße/Kroatengasse mit dem Haugerring.

Namensgeber

Namensgeber ist das Neutor (Stadtmauer), ehemaliges nördliches Stadttor in der Befestigungsanlage.

Historische Abbildungen

Einrichtungen

Gastronomie

  • Ristorante Pizzeria Pan di Zucchero (Neutorstr. 1)

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Neutorstraße
Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Berliner Platz


Stolpersteine

In der Neutorstraße wurden die folgenden Stolpersteine verlegt:

Adresse Erinnerung an / Historische Notizen Verlegejahr
Neutorstraße 3 Für Felix Hanauer / Am 27. November 1941 nach Riga deportiert und vermutlich im Winter 1941/42 in oder in der Nähe von Riga-Jungfernhof ermordet. 2011
Neutorstraße 12 Für Ferdinand und Regine Wolfsheimer / Am 17. Juli 1942 von München nach Theresienstadt, von dort am 19. September 1942 nach Treblinka deportiert und vermutlich kurz darauf dort ermordet. 2018

Siehe auch

Angrenzende Straßen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …