Theresienstraße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Theresienstraße  

Stadtbezirk: Altstadt/Haug
Postleitzahl: 97070

Blick in die Theresienstraße

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Theresienstraße verbindet die Ecke Neutorstraße mit der Ludwigstraße. Gekreuzt wird sie durch die Kroatengasse. Die Verlängerung ist die Eichstraße.

Namensgeber[Bearbeiten]

Pinzessin Therese Charlotte Luise von Sachsen-Hildburghausen, Ehefrau von König Ludwig I. von Bayern. [1]

Unternehmen[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Berliner Platz
Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Berliner Platz


Stolpersteine[Bearbeiten]

In der Theresienstraße wurden die folgenden Stolpersteine verlegt:

Adresse Erinnerung an / Historische Notizen Verlegejahr
Theresienstraße 8 Für Berta Fried / Am 23. September 1942 von Würzburg nach Theresienstadt deportiert und dort am 22. Oktober 1942 ermordet. 2018
Theresienstraße 8 Für Jenny Fried / Am 25. April 1942 von Würzburg nach Krasniczyn deportiert und noch im selben Jahr dort oder in einem der Vernichtungslager in der Region Lublin ermordet. 2018

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Adreßbuch Stadt Würzburg und Umgebung 1977. Verlag Universitätsdruckerei H. Stürtz AG, Würzburg 1976, S. II - 204

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …