Bernward Hofmann

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bernward Hofmann

Bernward Hofmann (* 1954 in Würzburg) ist katholischer Geistlicher und seit 1. September 2018 Seelsorger in der Pfarreiengemeinschaft Giebelstadt-Bütthard.

Geistliche Laufbahn[Bearbeiten]

Nach dem Abitur am Würzburger Röntgen-Gymnasium, Bundeswehr in Warburg und Hammelburg studierte er an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Das Freijahr verbrachte er in Vita communis bei Pfarrer Beck in Gerbrunn. Bischof Dr. Paul-Werner Scheele weihte ihn am 26. Februar 1983 im Kiliansdom zum Priester. Anschließend war Hofmann Kaplan in Schweinfurt. 1985 wurde er Präfekt am Kilianeum in Würzburg. Nebenamtlich engagierte er sich außerdem als Religionslehrer in Schweinfurt und Würzburg. 1988 wechselte er als hauptamtlicher Religionslehrer an das Gymnasium der Englischen Fräulein in Aschaffenburg und wurde 1989 zum Studienrat ernannt. Seit 1991 unterrichtete er zusätzlich an der Realschule der Englischen Fräulein. Außerdem wirkte er als Hausgeistlicher bei den Ordensschwestern. 2002 wurde er zum Oberstudienrat befördert. Von 1996 bis 2003 war er stellvertretender Diözesanvorsitzender des Verbands der Katholischen Religionslehrer an Gymnasien in Bayern. Von 1998 bis 2001 arbeitete er auch beim Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung und beim Katholischen Schulkommissariat in Bayern mit. 2011 wurde er zudem Beauftragter für Jugend und Schule, Bereich Schule, im Dekanat Aschaffenburg-Stadt ab 2015 auch stellvertretender Dekan. Viele Jahre wirkte er außerdem als Kuratus bei der Pfadfinderinnenschaft Sankt Georg (PSG) in der Diözese Würzburg, arbeitete in der kirchlichen Jugendarbeit am Untermain und am Klinikum Aschaffenburg mit.

Schriftstellerische Laufbahn[Bearbeiten]

Er ist Autor des Liederbuchs „Troubadour für Gott“, dessen Ursprünge ab 1975 in der Jugendbegegnungsstätte Mariannhill und der Sing- und Spielgruppe seiner Heimatgemeinde Unsere Liebe Frau in Würzburg lagen.

Vikar der Pfarreiengemeinschaft Giebelstadt-Bütthard[Bearbeiten]

Bischof Dr. Franz Jung hat Bernward Hofmann nach seiner Pensionierung zum 1. September 2018 zum Vikar in der Pfarreiengemeinschaft Giebelstadt–Bütthard ernannt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]