Naturwissenschaftlicher Verein Würzburg e.V.

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
NWV Logo.jpg

Der Naturwissenschaftliche Verein Würzburg e.V. ist eine naturwissenschaftliche und naturschützende Traditionsvereinigung in Unterfranken.

Geschichte

Der Verein wurde am 22. August 1919 gegründet.

Vereinszweck

Zweck des Vereins ist die wissenschaftliche Erforschung der Natur im "Lebensraum Unterfranken", sowie die Förderung umweltbewussten ökologischen Denkens, sowie der Umwelt- und Naturschutz. Ziel ist auch, das beim Bombenangriff auf Würzburg am 16. März 1945 größtenteils zerstörte vereinseigene "Fränkische Museum für Naturkunde" wieder zu beleben. Einst umfasste es mehr als 40 Räume mit mehreren tausend Exponaten in der Würzburger Residenz. Ein Umweltzentrum ist eine denkbare Möglichkeit, sich diesem Wunsch zu nähern.

Ziele und Aktivitäten

  • Verbreitung naturwissenschaftlich-medizinischer Kenntnisse im Kontakt mit der Universität Würzburg
  • Förderung der naturwissenschaftlichen Erforschung des fränkischen Raumes im Sinne der Erhaltung, Planung und Gestaltung einer an Pflanzen- und Tierarten reichen und ausgwogenen fränkischen Kulturlandschaft
  • Förderung eines umweltbewussten Denkens
  • Eintreten für die Belange des Naturschutzes im fränkischen Raum
  • Stellungnahmen zu Fragen des Naturschutzes
  • Bildung und Förderung von Arbeitskreisen und Arbeitsgruppen speziell zur Bestandsaufnahme im Lebensraum Unterfranken
  • Ausstellungen im Sinne einer Wahrung des Anspruchs auf das im Jahr 1945 zerstörte Fränkische Museum für Naturkunde
  • Vorträge, Exkursionen und Führungen

Vorsitzende

  • 1. Vorsitzender: Dr. Dieter Mahsberg
  • 2. Vorsitzender: Dr. Markus Burghardt
  • 3. Vorsitzender: Dr. Wolfgang Otremba
  • Ehrenvorsitzender: Prof. Dr. Gerhard Kneitz

Arbeitskreise und -gruppen

  • AK Mikroskopie
  • AK Zoologie mit den Arbeitsgruppen Entomologie, Ornithologie und Fledermaus
  • AK Naturmuseum Würzburg

Publikationen

Publikationsreihe des Vereins sind die „Abhandlungen des Naturwissenschaftlichen Vereins Würzburg e.V.“, die seit 1956 erscheinen. Die einzelnen Bände sind in ZOBODAT erfasst und verschlagwortet sowie als pdf abrufbar.

Kontakt

Naturwissenschaftlicher Verein Würzburg
Geschäftsstelle
Klaus Wenger
Händelstraße 11
97074 Würzburg
Telefon: 0931 - 83152
E-Mail: verein<at>nwv-wuerzburg.de

Siehe auch

Weblinks