Mainfränkische Heimatkunde

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mainfränkische Heimatkunde ist eine Publikationsreihe der Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte. Erschienen sind die insgesamt 15 Bände zwischen 1950 und 1971 im Würzburger Stürtz-Verlag.

Nr. Autor, Titel Jahr UB-Standort
1 Peter Schneider: Zwischen Main und Steigerwald 1950 20/NZ 90602 K62 S3
2 Aus der Vergangenheit Unterfrankens (Sammelband) 1950 20/NZ 90330 M222-2
3 Peter Endrich, Karl Dinklage: Vor- und Frühgeschichte der Stadt Würzburg 1951 20/NZ 90330 M222-3 Kopie
4 Kaspar Gartenhof: Die Ortsnamen des Landkreises Brückenau 1951 20/NZ 90330 M222-4
5 Max H. von Freeden: Festung Marienberg 1952 20/NZ 90330 M222-5
6 Stephan Ankenbrand: Die Ortsnamen des Landkreises Würzburg 1952 20/NZ 90330 M222-6
7 Peter Endrich: Vor- und Frühgeschichte der Stadt und des Landkreises Kitzingen am Main 1952 20/NZ 90330 M222-7
8 Anton Oeller: Die Ortsnamen des Landkreises Schweinfurt 1955 20/NZ 90330 M222-8
9 Mainfränkischen Museum und Stadtarchiv (Barb.): Würzburg - Ein Führer durch die Geschichte der Stadt und zu ihren Denkmälern 1955 20/NZ 90330 M222-9
10 Marianne Hilpert: Von Häckern und Winzern am Maindreieck – Eine volkskundliche Studie über Wortschatz und Brauchtum 1957 20/NZ 90330 M222-10
11 Peter Schneider: Der Steigerwald in der Gesamtschau 1958 20/NZ 90330 M222-11
12 Hans Breider, Josef Balduin Kittel: Das Buch vom Frankenwein 1958 20/NZ 90330 M222-12(3)
13 Unterfranken im 19. Jahrhundert, Festschrift zur 150jährigen Zugehörigkeit Unterfrankens zu Bayern 1965 20/NZ 90330 M222-13
14 Dieter Schäfer: Der Weg der Industrie in Unterfranken 1970 20/NZ 93182 S294+2
15 Christian Pescheck: Die Vogelsburg in der Volkacher Mainschleife 1971 20/NZ 90330 M222-15

Weblinks[Bearbeiten]