Kolonnaden

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Säule der Kolonnaden

Die Kolonnaden sind ein denkmalgeschütztes Zierbauwerk in Würzburg.

Lage

Die Kolonnaden grenzen den Residenzplatz im Norden und Süden zum Rosenbachpark bzw. Hofgarten ab und schließen an das Rosenbachpalais bzw. den Gesandtenbau an.

Baubeschreibung

„Kolonnaden, zwei platzbegrenzende achtbogige Arkadenreihen mit Säulenpaaren sowie figuren- und vasenbekrönter Balustrade in monumentalen Freisäulen endigend, Barock, Johann Philipp Geigel, Plastiken von Johann Peter Wagner, um 1770.“

Siehe auch

Quellen