Karl-Ritter-von-Frisch-Weg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kark-Ritter-von-Frisch-Weg  

Stadtbezirk: Frauenland
Postleitzahl: 97074

Straßenverlauf

Der Karl-Ritter-von-Frisch-Weg zweigt vom Theodor-Boveri-Weg nach Süden ab und mündet in den Josef-Kentenich-Weg an der Gemarkungsgrenze nach Gerbrunn.

Namensgeber

Karl von Frisch (* 20. November 1886 in Wien; † 12. Juni 1982 in München) war langjähriger Professor für Zoologie an der Universität München und gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Verhaltensforscher. Nach ihm ist auch ein bedeutender Wissenschaftspreis für Zoologie, die gleichnamige Karl-Ritter-von-Frisch-Medaille benannt. [1]

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Universität Sportzentrum


Siehe auch

Hinweise

  1. Nähere Informationen über Karl Ritter von Frisch bei Wikipedia [1]

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …