Franz Seberich

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. h.c. Franz Seberich (* 6. November 1886 in Vilseck; † 8. September 1964 in Würzburg) war Lehrer an der Pestalozzischule in Grombühl und Schulrat in Schweinfurt. Bekannt wurde er insbesondere durch seine Forschungen und Publikationen zur baulichen Entwicklungsgeschichte der Stadt Würzburg. Nach Seberichs Plänen wurde u.a. das 3D-Stadtmodell des Jahres 1525 erbaut.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Seberich stammte gebürtig aus Vilseck. Mit 11 Jahren kam er nach Würzburg, wo er dann ab dem Jahr 1912 als Lehrer in Grombühl wirkte. 1945 übernahm er das Amt des Schulrats für Schweinfurt und war in dieser Funktion bis zu seiner Pensionierung 1951 tätig. Sein großes geographisches Interesse führte zu besonderen Bemühungen um einen anschaulichen Heimatkundeunterricht. Dabei stieß er immer wieder auf offene Fragen zur topographischen und baulichen Geschichte Würzburgs, denen er konsequent nachging. Seberich zeigte auch eine große zeichnerische Begabung, die er zur detailreichen Veranschaulichungen seiner Forschungsergebnisse einsetzte. Er erwarb sich zu Lebzeiten ein hohes Ansehen. 1964 verstarb Seberich in Würzburg.

Stadtansichten[Bearbeiten]

  • Zwei von Seberich rekonstruierte Ansichten des Stadtgebiets für die Jahre 1550 und 1750 zeigen in Vogelschauperspektive den Blick von Norden auf die Stadt und das Maintal. [1] Beide Werke befinden sich im Besitz des Mainfränkischen Museums.

Stadtmodell[Bearbeiten]

  • 3D-Modell Würzburgs um 1525 (erbaut 1953 bis 1967 nach Plänen von Seberich durch die Bildhauer Achatz, Steinbauer und Lang [2], ausgestellt im Fürstenbaumuseum)

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Publikationen[Bearbeiten]

  • Franz Seberich: Die Alte Mainbrücke zu Würzburg. Mainfränkische Hefte 31, Hrsg.: Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte, Würzburg 1958 (Stadtbücherei Würzburg Drk 4 Alt) (Beitrag bei Frankenland online)
  • Franz Seberich: Die Stadtbefestigung Würzburgs. Die mittelalterliche Befestigung mit Mauern und Türmen. Mainfränkische Hefte 39, Hrsg.: Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte, Würzburg 1962 (Stadtbücherei Würzburg Drk 1 Seb)
  • Franz Seberich: Die Stadtbefestigung Würzburgs. Die neuzeitliche Umwallung. Mainfränkische Hefte 40, Hrsg.: Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte, Würzburg 1963 (Stadtbücherei Würzburg Drk 1 Seb)
  • Franz Seberich: Das Stadtmodell „Würzburg um 1525“., 1967 (Stadtbücherei Würzburg Magazin Dek 2)
  • Franz Seberich: Das Stadtmodell „Würzburg um 1525“. Mainfränkische Hefte 50, Hrsg.: Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte, Würzburg 1968 (Stadtbücherei Würzburg Magazin Dek 2 Seb)

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Stadtbild Würzburg. Eine Analyse zur Stadtsanierung. Hrsg: Stadt Würzburg, Baureferat, 1997
  2. Helmuth Zimmerer: Die räumliche Entwicklung der Stadt Würzburg. In: 15 Jahrhunderte Würzburg. Hrsg. von Heinz Otremba, Echter-Verlag, Würzburg 1979, S. 238-248; S. 239