Eisenbahnbrücke Franz-Ludwig-Straße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eisenbahnbrücke Franz-Ludwig-Straße

Die Eisenbahnbrücke Franz-Ludwig-Straße befindet sich zwischen den Stadtbezirken Sanderau und Frauenland.

Verkehrsbedeutung[Bearbeiten]

Die Brücke trägt die zweigleisige Hauptstrecke Bahnlinie Würzburg-Treuchtlingen bzw. Bahnlinie Würzburg-Stuttgart in einem leichten Bogen über die Gemeindeverbindungsstraße der beiden Stadtbezirke.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Gleiträger sind vier parallel verlaufende und genietete Stahlträger vom Vorgängerbau. Die Widerlager wurden aus verblendetem Stahlbeton neu erstellt.

ÖPNV[Bearbeiten]

Unterführung der:

Straßenbrücke[Bearbeiten]

Östlich befindet sich in Parallellage die Straßenbrücke Erthalstraße, auf der der Stadtring Süd die Erthalstraße/Franz-Ludwig-Straße überqert.

Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …