Auszeichnungen durch die Stadt Würzburg

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Die Stadt Würzburg vergibt für besondere Verdienste folgende Auszeichnungen:

Allgemeine Auszeichnungen

  • Das Ehrenbürgerrecht als höchste Auszeichnung für Persönlichkeiten, die sich durch hervorragende Leistungen um Würzburg verdient gemacht haben.
► Siehe: Liste der Ehrenbürger von Würzburg
  • Goldene Stadtplakette für außerordentliche Verdienste um das Wohl der Stadt und ihrer Bürgerschaft. (seit 1952)
  • Silberne Stadtplakette für Leistungen zum Wohle der Stadt und ihrer Bürger auf den Gebieten der Kunst und Wissenschaft, der Wirtschaft, des Sozialwesens oder des öffentlichen Lebens. (seit 1949)
  • Tanzender Schäfer - eine Statuette aus Porzellan - für verdiente Bürger bzw. berühmte Gäste der Stadt. (seit 1980)

Bereich Architektur

Bereich ehrenamtliches Engagement

Bereich Internationale Beziehungen

Bereich Kultur

  • Die Kulturpreise und Kulturmedaillen, den Preis Peter C. Ruppert und die Preise für junge Kultur.
► Siehe: Kulturpreise der Stadt Würzburg

Bereich politisches Engagement

  • Behr-Medaille für außergewöhnliche bürgerschaftliche Mitarbeit bzw. besonderen Einsatz für die Demokratie in Würzburg. (Seit 1983)

Bereich Sport

Bereich Umweltschutz

Quellen

  • Dr. Hans Oppelt: Würzburger Chronik des Wiederaufbaus 1945-1975. Würzburg 1982
sowie Informationen aus wuerzburg.de und mainpost.de

Weblinks