Adam Hetterich

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adam Hetterich (* † 1899; 8. Juni 1983 in Hergolshausen) war Geistlicher und Ortspfarrer in Theilheim.

Geistliche Laufbahn[Bearbeiten]

Ortspfarrer in Theilheim[Bearbeiten]

Er bekam die Pfarrei St. Johannes der Täufer (Theilheim) anvertraut. 1941 schickte er seine Ministranten, um sie als junge Musikanten für die Blaskapelle Theilheim zu gewinnen. Am 11. Juni 1950 weihte er den Fußballplatz des SV Theilheim 1949 ein.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Direktorium der Diözese Würzburg, Gesamtausgabe 2014/15, S. 125

Weblinks[Bearbeiten]