1805

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1785 << | 1795 | 1796 | 1797 | 1798 | 1799 | 1800 | 1801 | 1802 | 1803 | 1804 | 1805 | 1806 | 1807 | 1808 | 1809 | 1810 | 1811 | 1812 | 1813 | 1814 | 1815 | >> 1825

Ereignisse[Bearbeiten]

27. September
Georg-August Graf von Ysenburg-Büdingen wird Gouverneur in Würzburg.
ohne konkretes Datum

Geboren[Bearbeiten]

1. April
Stadtpfarrer und Ehrenbürger der Stadt Würzburg Ludwig Wickenmayer wird in Würzburg geboren.
16. Dezember
Josef Bechold, der erste Werkmeister von Koenig & Bauer, wird in Zell am Main geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

25. Oktober
Der letzte fürstbischöfliche Hofmaler, Johann Christoph Fesel, stirbt in Würzburg.