Wörthstraße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wörthstraße  

Stadtbezirk: Zellerau
Postleitzahl: 97082
Straßenbahn: Straßenbahnlinie 2 und 4

Ecke Frankfurter Straße/Wörthstraße
1. März 1957

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Wörthstraße verlängert ab Neunerplatz die Georg-Eydel-Straße bis zur Einmündung Höchberger Straße.

Namensgeber[Bearbeiten]

Die Wörthstraße erinnert an die Schlacht von Wörth vom 6. August 1870, bei der in Würzburg stationierte bayerische Truppen siegreich waren. [1]

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

Historisches[Bearbeiten]

Auf dem Gelände des heutigen Kindergartens Heiligkreuz befand sich ab 1750 der Militärfriedhof.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Unternehmen[Bearbeiten]

Gastronomie[Bearbeiten]

  • Ristorante Da Toni (Wörthstr. 13-15)

Verkehr[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestellen: Neunerplatz, Wörthstraße


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …