Schönstattzentrum Marienhöhe

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapelle des Schönstattzentrums
Innenraum der Schönstattkapelle

Das Schönstattzentrum Marienhöhe liegt südlich der Universität am Hubland im Stadtbezirk Frauenland.

Lage

Das Zentrum befindet sich an der Gemarkungsgrenze zu Randersacker am Ende des Karl-Ritter-von-Frisch-Weges.

Patrozinium

Die Kapelle und das Tagungshaus sind der Gottesmutter Maria geweiht.

Geschichte

Wie alle Wallfahrtsorte der Schönstattbewegung, die von Pallottiner P. Josef Kentenich SAC am 18. Oktober 1914 ins Leben gerufen wurde, orientiert sich auch die Würzburger Marienhöhe stark an deren Ursprung. Vor allem die erbaute Kapelle ist dem Original in Vallendar bei Koblenz so ähnlich, dass es den zahlreichen Pilgern ein Gefühl des Heimkommens gibt. Die Schönstatt-Bewegung in Würzburg begann 1929 mit einer ersten Gruppierung. Nach und nach wuchs die Schönstatt-Familie in Unterfranken und am 5. Februar 1957 wurde das Schönstattwerk Würzburg e.V. gegründet.

Wallfahrtskapelle

Ein Marienwallfahrtsort mit einer ganz besonderen Entstehungsgeschichte ist die Kapelle des Schönstattzentrums Würzburg. Der Ursprung des Ortes liegt nicht in einer Marienerscheinung oder einer Wunderheilung. Mittelpunkt des Kirchenraums ist ein Marienbild der „Dreimal wunderbaren Mutter“, das heute zu den am meisten verbreiteten Gnadenbildern gehört. Die Benediktion der Kapelle fand am 17. Juni 1962 durch Bischof Dr. Josef Stangl statt.

Tagungszentrum

Haus Marienhöhe

Das Tagungszentrum neben der Kapelle wurde am 20. Oktober 1963 als Haus Marienhöhe eingeweiht. Das Haus bietet Familien, Gruppen und Einzelpersonen Erholung, Entspannung und Exerzitien, sowie verschiedene Angebote an Seminaren, Tagungen und gemeinschaftlichen Aktivitäten zu Inspiration und Rekreation.

Kontakt

Schönstatt-Zentrum Marienhöhe
Josef-Kentenich-Weg 1
97074 Würzburg
Telefon: 0931-70567-0

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Universität Sportzentrum


Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …