Katharinengasse

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Katharinengasse  

Stadtbezirk: Altstadt
Postleitzahl: 97070

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Katharinengasse verbindet den Marienplatz mit der Bronnbachergasse.

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgeber ist der Standort der ehemaligen Katharinenkapelle des Templerordens, welche da stand, wo jetzt das Haus Bronnbachergasse 20 sich befindet. [1] [2]

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Die Katharinengasse ist verkehrsberuhigt.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Gastronomie[Bearbeiten]

  • Restaurant Kashmir (Katharinengasse 3)
  • Maiz Taqueria (Katharinengasse 7)

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Dominikanergasse


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Thomas Memminger: Würzburgs Straßen und Bauten. 2. Auflage, Gebrüder Memminger Verlagsbuchhandlung, Würzburg 1921, S. 225
  2. Adreßbuch Stadt Würzburg und Umgebung 1977. Verlag Universitätsdruckerei H. Stürtz AG, Würzburg 1976, S. II - 103

Angrenzende Straßen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …