Maiz Taqueria

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Maiz Taqueria

Maiz Taqueria (abgekürzt Maiz) ist ein kleines kalifornisch-mexikanisches Restaurant in der Katharinengasse im Stadtbezirk Altstadt, zu dem im Sommer ein ebenso kleiner Freisitz gehört.

Name

Maiz ist der spanische Begriff für Mais. Dieser ist traditionell die Grundzutat für die mexikanischen Tortillas. Taqueria steht für ein typisch mexikanisches Restaurant und bedeutet sinngemäß übersetzt Tacoladen.

Besitzer

Betrieben wird die Taqueria von zwei gebürtigen US-Amerikanern: Jonah Ramos ist der Name des Küchenchefs, der seit etwa 20 Jahren in verschiedenen Restaurants - darunter auch in renommierten Michelin-Restaurants - gearbeitet hat. Ramos hat hispanische Wurzeln und bringt seine multikulturelle Erfahrung kulinarisch in die Gerichte ein. Sein Mitstreiter Prof. Dr. David Toumajian, ursprünglich Marketing-Professor, bringt ebenfalls multikulturelle Erfahrungen ein und ist vor allem im Service tätig. Beide sprechen hauptsächlich Englisch.

Küche

  • Hausgemachte, mexikanische Tacos und Burritos in allen Variationen
  • Große Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten
  • Hausgemachte Limonade, hausgemachter Eistee, Margaritas
  • Alle Speisen auch zum Mitnehmen
  • Bier: Würzburger Hofbräu

Anschrift

Maiz Taqueria
Katharinengasse 7
97070 Würzburg
Telefon: 0176 - 95 42 12 50
E-Mail: maiz.wuerzburg@gmail.com

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag von 18.00 bis 23.00 Uhr
  • Samstag von 12.00 bis 23.00 Uhr (Abweichungen möglich!)

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Dominikanergasse
Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Dom


Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …