Horst Schäfer-Schuchardt

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Horst Schäfer-Schuchardt ist Jurist und Kunsthistoriker/Historiker sowie aktiver Förderer der italienischen Kultur in Deutschland.

Leben und Wirken

Schäfer-Schuchardt studierte Jura und war in der Folge zunächst als Rechtsanwalt tätig. Später studierte er Kunstgeschichte, Archäologie und Prähistorie in Würzburg und Perugia. Neben kulturhistorischen Forschungen baute er Olivenbäume in Apulien an und verfasste darüber Bücher.

Ehrenamtliche Tätigkeit

Ehrungen und Auszeichnungen

  • Verdienstorden der italienischen Republik (2018)

Quellen