Erwin Wolf

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erwin Wolf (* 15. Oktober 1921; † 2007 in Würzburg) war SPD-Kommunalpolitiker und letzter Bürgermeister der Gemeinde Versbach ab 1963 bis zur Eingemeindung im Jahre 1978. Anschließend war Wolf eine Legislaturperiode lang Mitglied des Würzburger Stadtrats.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

1956 bis 1960 Mitglied des Gemeinderates und 3. Bürgermeister Versbachs.
1960 bis 1963 2. Bürgermeister in Versbach
1963 bis 1977 1. Bürgermeister der Gemeinde Versbach.
1962 bis 1978 Kreisrat im Landkreis Würzburg
1978 bis 1984 Mitglied des Würzburger Stadtrats und Stadtteilsprecher des Stadtbezirks Versbach

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Letzte Ruhestätte[Bearbeiten]

Erwin Wolf wurde auf dem Friedhof Versbach beigesetzt.

Posthume Würdigung[Bearbeiten]

Nach Erwin Wolf wurde der Erwin-Wolf-Platz vor dem ehemaligen Rathaus im Stadtteil Versbach benannt.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]