Dr. Werner'sche Spitalstiftung

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Dr. Werner'sche Spitalstiftung ist eine örtliche Stiftung öffentlichen Rechts.

Geschichte

Die Stiftung wurde im Jahr 1766 in Acholshausen durch den Stift Haugschen Chorherrn Dr. Franz Bartholomäus Werner begründet. Gesetzlicher Vertreter ist der amtierende erste Bürgermeister.

Stiftungszweck

Zweck der Stiftung ist die Förderung der allgemeinen Wohlfahrtspflege durch Bereitstellung von Wohnraum für bedürftige Personen.

Kontakt

Dr. Werner'sche Spitalstiftung
c/o Ottmar Gumpert
Kaltenhöfer Weg 4
97253 Gaukönigshofen

Siehe auch

Quellen und Literatur

Weblinks