Dariusz Cwik

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfarrer Dariusz Cwik

Dariusz Cwik (* 1970 in Gdynia) ist katholischer Geistlicher und seit 2008 Pfarrer in Zur Heiligen Familie (Heidingsfeld) und in St. Laurentius (Heidingsfeld).

Geistliche Laufbahn

Dariusz Cwik wurde in Polen geboren und am 4. Juni 1995 in Pelplin zum Priester geweiht. Im Jahr 2002 wechselte er in Bistum Würzburg und wirkte zunächst in Biebelried.

Pfarrer in Hettstadt und Uettingen

Ab 1. September 2002 wurde er Pfarradministrator und ab 2005 Pfarrer von St. Sixtus (Hettstadt) und 2003 auch Seelsorger von Verklärung unseres Herrn Jesus Christus (Uettingen). Diese Filialkirche gehörte damals noch zu St. Josef (Roßbrunn). Zeitgleich war er auch stellvertretender Dekan im Dekanat Würzburg links des Mains

Pfarrer in Heidingsfeld

Cwik ist mit Wirkung vom 1. Februar 2008 von Bischof Friedhelm Hofmann zum Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Heidingsfeld ernannt worden. Seit Frühjahr 2016 ist er als Klinikpfarrer am Universitätsklinikum Würzburg tätig.

Siehe auch

Weblinks