St. Laurentius (Baldersheim)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-114-84)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Katholische Friedhofskapelle St. Laurentius in Baldersheim

St. Laurentius (Baldersheim) ist die katholische Friedhofskapelle des Auber Stadtteils Baldersheim.

Lage[Bearbeiten]

Die Kapelle liegt im Friedhof Baldersheim am westlichen Ortsrand von Baldersheim zwischen der Staatsstraße 2269 nach Aufstetten und der Straße nach Burgerroth und wird als Friedhofskapelle genutzt.

Patrozinium[Bearbeiten]

Die Kirche ist dem Heiligen Laurentius von Rom geweiht (* in Osca (Spanien) oder Laurentum; † 10. August 258 in Rom). Er war zur Zeit von Papst Sixtus II. römischer Diakon und starb als christlicher Märtyrer. Patrozinium ist am 10. August.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Die Kapelle ist ein einfacher Saalbau mit Satteldach und Dachreiter und wurde im 18. Jahrhundert neu errichtet unter Verwendung vorhandener Bauteile des spätgotischen Vorgängerbaus aus dem 14. Jahrhundert. Die Ausstattung ist schlicht gehalten. Ein ehemaliger Kanzelkorb mit den vier Evangelisten wurde zum Volksaltar umfunktioniert.

Bildergalerie[Bearbeiten]

Pfarreiengemeinschaft[Bearbeiten]

Die Kapelle gehört zur Pfarrgemeinde St. Georg (Baldersheim) in der Pfarreiengemeinschaft Aub-Gelchsheim.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …