1890

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1870 << | 1880 | 1881 | 1882 | 1883 | 1884 | 1885 | 1886 | 1887 | 1888 | 1889 | 1890 | 1891 | 1892 | 1893 | 1894 | 1895 | 1896 | 1897 | 1898 | 1899 | 1900 | >> 1910

Ereignisse[Bearbeiten]

8. Juni
Die Sängervereinigung 1890 e.V. Estenfeld wird gegründet.
26. November
Hochwasser: Der Pegel des Mains erreicht 6,07 Meter.
ohne konkretes Datum
  • In dieses Jahrzehnt fällt die Entstehung des Bahnbetriebswerks Würzburg mit 3 Drehscheiben mit Ringlokschuppen, davon sind noch zwei Ringlokschuppen (1 und 3) einigermaßen erhalten (2012).

Geboren[Bearbeiten]

8. Mai
Richard Rother, Bildhauer, Holzschnitzer und Graphiker, wird im Spessart geboren.
19. Dezember
Leo Lendner, Pionier der Luftfahrt, wird in Würzburg geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

25. Januar
Valentin Becker, Musiker und Komponist, stirbt im Alter von 75 Jahren in Würzburg.
8. März
Hermann Conradi, Schriftsteller des Naturalismus, stirbt im Alter von 27 Jahren in Würzburg.
28. Mai
Andreas Leimgrub, ein fränkischer Historienmaler, stirbt im Alter von 72 Jahren.
3. Oktober
August Stöhr, Mediziner und Mitglied des Deutschen Reichstags, stirbt im Alter von 47 Jahren in Würzburg.