Weingut Hirn (Untereisenheim)

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Hundertwasser-Weingut in Untereisenheim

Das Weingut Hirn in Untereisenheim ist bekannt durch seine außergewöhnliche und moderne Architektur.

Geschichte

Im Jahr 2003 wurde das Weingut architektonisch auf Entwürfen des österreichischens Künstlers Friedensreich Hundertwasser basierend, am nördlichen Rande der Gemeinde Untereisenheim errichtet. Das Gebäude bietet eine Vinothek und Platz für die Heckenwirtschaft, die ihm Frühjahr und im Oktober geöffnet ist.

Angebaute Rebsorten

Bevorzugt werden die Rebsorten Johanniter und Regent angebaut.

Hundertwasser-Shop

Das Weingut beherbergt einen lizenzierten Hundertwasser-Shop, wo Artikel des Künstlers wie Kaffee- und Espressotassen, Zuckerdosen, Magic-Cups, Postkarten, Lesezeichen, Roller-Pens, Regenschirme, Bilder und Grafiken, Kalender, Bücher, Seidenschals und vieles mehr angeboten werden.

Kontakt

Weingut Mathias Hirn
Dipbacher Str. 8
97247 Untereisenheim
Telefon: 09386 - 388

Weinverkauf

  • Montag – Samstag: 11.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Untereisenheim/Dipbacher Straße


Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …