Walter Dosch

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Walter Dosch (* 18. Februar 1935) ist SPD-Politiker und war Bürgermeister der Marktgemeinde Reichenberg von 1978 bis 1996.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

Dosch war Bürgermeister der Marktgemeinde Reichenberg von 1978 bis 1996 und Mitglied des Kreistages im Landkreis Würzburg von 1982 bis 2000. Eines der wichtigsten Anliegen von Walter Dosch war es, das von den Vereinen getragene kulturelle Eigenleben in den Ortsteilen zu erhalten und gezielt zu fördern.

Widmung[Bearbeiten]

Nach ihm wurde die Walter-Dosch-Sportanlage des TSV Reichenberg 1912 benannt.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Prof. Dr. Klaus Schönhoven, aktualisiert von Dr. Ernst Conzelmann und Gerhard Hartmann, Chronik der SPD Reichenberg