Würzburger Straße (Erlabrunn)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Würzburger Straße
(Landkreis Würzburg)  

Ort: Erlabrunn
Postleitzahl: 97250

Würzburger Straße
Würzburger Straße in der Ortsmitte
Gästehaus in der Würzburger Straße

Die Würzburger Straße bildet zusammen mit der Zellinger Straße die Durchfahrtsstraße in Erlabrunn.

Geschichte[Bearbeiten]

Bis 1988 verlief die Staatsstraße 2300 durch den Ort bis zur Eröffnung der Ortsumgehung. Die Umgehung wurde nötig, da die Ortsdurchfahrt vor allem im nördlichen Bereich zu schmal für den Durchgangsverkehr wurde. Im Zuge der Dorferneuerung wurde ein Teilbereich zur verkehrsberuhigten Zone erklärt.

Lage[Bearbeiten]

Auffällig ist das erste Gebäude (von Süden kommend) auf der Ostseite. Es ist das relativ neue Feuerwehrhaus und Gemeindezentrum. Dort wird auch alljährlich der Weihanchtsbaum aufgestellt. Im verkehrsberuhigten Bereich im Ortskern befindet sich der Ortsbrunnen.

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Würzburger Straße verläuft von der südlichen Ortseinfahrt Richtung Norden, parallel zur Staatsstraße 2300. Sie geht auf Höhe der Röthenstraße in die Zellinger Straße über.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Unternehmen[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Erlabrunn/Am Katzenrain


Siehe auch[Bearbeiten]

Angrenzende Straßen[Bearbeiten]

Im südichen Bereicht verlaufen außer dem Gartenweg alle anschließenden Straßen nach Westen ab. Lediglich kurz vor dem Übergang in die Zellinger Straße gehen die Untere Kirchgasse und Maingasse ab. Diese sind von Nord nach Süd:

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …